Nachhaltige Aquakultur

Referenzprojekte

Fischzucht am NEAT-Nordportal mit Gotthardwasser

Der Bau des NEAT-Basistunnels bewirkt eine natürliche Drainage des Gotthardmassivs. Das reichlich anfallende Bergwasser liegt im idealen Temperaturbereich für eine Fischzucht in einem Kreislaufsystem. Um die Nutzung des Wassers für eine grosse Fischzuchtanlage zu untersuchen, betreibt die Forschungsgruppe Ökotechnologie zusammen mit dem Wirtschaftspartner Basis57 nachhaltige Wassernutzung AG eine Forschungsanlage nahe des Nordportals. In der Anlage werden demnächst die ersten Trüschen (Lota lota) und Zander (Stizostedion lucioperca) kultiviert.

 

 

AQUAVET

 

To meet future demands for food, there is need for innovative, space-saving, and ecological technologies in food production. Aquaponic is a sustainable food production method, which combines aquaculture of fish with hydroponic cultivation of plants (without soil) using a closed water cycle. The AQUAVET Project has created the an educational programm for future "Aquaponic-Farmers" on the Level of vocational education Training (VET).

Explore more

Weiterbildungsangebot

Team Aquakultursysteme