Schweizer Olivenöl Panel

Das Schweizer Olivenölpanel (SOP) wird organisiert, trainiert und unterliegt einem Monitoring durch die Fachstelle Sensorik der ZHAW. Das Panel ist vom International Olive Council (IOC / COI) für die Durchführung sensorischer Evaluationen seit 2013 durchgehend anerkannt. Das Schweizer Olivenölpanel (SOP) besteht zur Zeit aus 35 geschulten und trainierten Prüfern. Eine Untergruppe ist das sogenannte Kernpanel, deren Mitglieder besondere Aufgaben innerhalb des gesamten Panels wahrnehmen. Dazu zählen vor allem organisatorische und administrative Tätigkeiten. Daneben finden aber auch regelmässig Sonderschulungen zur Thematik Sensorik von Olivenöl oder Olivenöl im Allgemeinen statt.

Homepage des SOP