Forschung

Das Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation verfügt über eine langjährige Erfahrung in den Bereichen der Lebensmittel- und Getränketechnologie sowie der Aromaforschung. Konsequent verfolgen wir den Ausbau unserer Kompetenzen in den Gebieten der Mikrobiologie, Sensorik, Bäckereitechnologie, Qualitätsmanagement, Lebensmittelrecht und Ernährung.

Wir reagieren auf aktuelle Entwicklungen und steigende Kompetenzanforderungen zum Beispiel mit der Neubildung von Fachstellen in den Forschungsbereichen Verpackungstechnologie, Inhaltsstoffanalytik beziehungsweise Nachhaltigkeit und Energie.

Unsere Forschungsteams

Die Forschungsteams der Fachstellen des Instituts arbeiten innovativ, anwendungsorientiert, effizient und interdisziplinär. Sie bilden Projektpartnerschaften mit der Lebensmittelwirtschaft, Behörden, Ämtern und Forschungsinstitutionen. Die langjährige Erfahrung, die Referenzen aus erfolgreichen Industrieprojekten und die Nähe zur Forschung und Entwicklung gewähren ein effizientes Bearbeiten der Aufträge auf dem neusten Stand von Wissen und Technik.

Unsere Infrastruktur

Eine optimale Infrastruktur gewährleistet die kompetente Bearbeitung anwendungsorientierter Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Das Institut verfügt über Technika und Pilot-Plant-Anlagen in den Bereichen Lebensmitteltechnologie/Verfahrenstechnik, Verpackungs-, Bäckerei-, Getränke-, Schokoladen-, Extraktions- und Dekantertechnologie sowie im Bereich der grundlegenden Prozesse bei der Verarbeitung und Herstellung von Lebensmitteln. Die umfassende Analytik  in Mikro- und Molekularbiologie, Aroma- und Inhaltsstoffe, Physik und Sensorik erfolgt in Laboreinrichtungen, die nach dem neusten Stand der Technik eingerichtet sind. Für Erhebungen im Bereich Ernährung steht eine sogenannte Metabolic Unit (praxisähnlicher Raum für Probandenuntersuchungen) zur Verfügung sowie ein Seniorenpanel, das zielorientiert eingesetzt werden kann bei Ernährungsfragen für die demographisch sich ändernde Gesellschaft.

Projektzusammenarbeit

Wir offerieren verschiedene Möglichkeiten der Projektzusammenarbeit. Projekte werden in Form von Forschungsprojekten, Entwicklungsprojekten, Dienstleistungen oder aber studentischer Arbeiten wie Semester-, Bachelor oder Masterarbeiten abgewickelt.