Fachstelle Funktionsmaterialien und Nanotechnologie

Porträtfoto Christian Adlhart
«Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.» - Johann Wolfgang von Goethe -

Prof. Dr. Christian Adlhart, Fachstellenleiter

Wir beschäftigen uns mit der Synthese, Funktionalisierung und Charakterisierung nanostrukturierter Materialien wie mesoporöse Silikate, polymere Janus Nanopartikel, Nanofasern oder Aerogele. Genutzt werden diese zur Verkapselung empfindlicher Moleküle, zur smarten Selbstorganisation, als Gerüstmaterialien für Gewebekulturen sowie in der Filtrationstechnik.

Teil dieser Fachstelle ist auch die Metrohm Stiftungsprofessur.

Fachgruppen

  • Funktionsmaterialen und Nanotechnologie
    Wir entwickeln Aerogele oder Schwämme aus elektrogesponnenen Nanofasern. Sie finden in verschiedenen Bereich der Chemie und Biologie Anwendung: als Partikelfilter, Dämmmaterial oder Gerüstmaterial für Gewebekulturen.
  • Polymerchemie
    Im Fokus stehen Synthese, Funktionalisierung und Charakterisierung von nanostrukturierten polymeren Materialien und Wirt-Gast-Systemen. Dafür entwickeln wir Methoden basierend auf Templatsynthese, pseudomorpher Transformation und Co-Kondensation.
  • Methrom Stiftungsprofessur
    Die Fachgruppe beschäftigt sich mit der Entwicklung von grenzflächenaktiven Janus Nanopartikeln. Diese nutzen wir zur Herstellung von Tensid-freien Emulsionen, reizbaren Materialien und Katalysatoren.
  • Filtrationstechnik
    Die Forschungsgruppe Filtrationstechnik entwickelt und testet neue Adsorptions- und Filtrations-materialien für die Gas- und Flüssigfiltration für Pharma, Lebensmittel und Abwasser. Ausserdem schulen und beraten wir Industriekunden.