Knowledge Engineering

Expertenwissen strukturieren und vermitteln

Information und daraus abgeleitetes Wissen sind zwei der wichtigsten Produktionsfaktoren unserer Volkswirtschaft geworden. Die Forschungsgruppe zerlegt Informationen und Expertenwissen in ihre Grundbausteine, damit diese in vielfältigen Computerapplikationen integriert werden können.

Expertensysteme und selbstlernende, bioinspirierte Algorithmen kommen unter anderem zum Einsatz, um Informationen schnell und lösungsorientiert zugänglich zu machen.  Die Forschungsgruppe entwickelt Lösungen im Bereich von Big Data, High Performance Computing, Daten-Kommunikation und Visualisierung von multivariaten Daten.

Die verwendeten Technologien reichen von Smartphone-Apps über komplexe integrierte Online-Systeme, bis zu Hadoop, Spark und Python im High Performance Computing-Bereich.

Kompetenzen

  • Erfassen und Analysieren von Informationen, Daten und Prozessen in interdisziplinären Projekten
  • Verarbeiten, Strukturieren und Integrieren grosser Daten- und Wissensbestände
  • Implementieren von selbstlernenden, fehlertoleranten Algorithmen
  • Usability Konzepte und Design
  • Interaktive Kommunikation und Visualisierung von multivariaten Daten
  • «Internet of Things» und Industrie 4.0 Anwendungen
  • High Performance Computing

Technologien

  • PhP, HTML5, JavaScript, CSS3
  • Java, C++, Python
  • Apple Xcode
  • Microsoft SQL Server, MySQL
  • Drupal 7, Symfony2
  • Hadoop, Spark

Mitarbeitende