Forschung & Entwicklung am Institut für Angewandte Simulation

Wir verstehen uns als Vermittler zwischen der universitären Grundlagenforschung und der praxistauglichen Anwendung in der Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Kompetenzen und Anwendungsgebiete in der Modellierung, Simulation und Optimierung sind einzigartig, vielseitig und umfassend. Ausgewiesene Wissenschaftler/-innen verfügen über eine fundierte Erfahrung in der Umsetzung von interdisziplinären Projekten mit anderen Organisationen innerhalb der ZHAW, anderen Fachhochschulen und nationalen und internationalen Hochschulen.

Forschungsfelder

Anwendungsgebiete

  • Simulationen zur Analyse und Optimierung technischer, naturwissenschaftlicher und gesellschaftlicher Systeme
  • Auf Simulation basierende Logistiklösungen
  • Prognose- und Expertensysteme im Bereich der Verkehrs- Logistik- und Marktplanung
  • Selbstlernende Algorithmen für die Erkennung von Mustern und Objekten
  • Angewandte Bioinformatik und Computational Genomics
  • Simulation von biomedizinischen Systemen
  • Biometrie
  • Maschinelles Lernen und prädiktive Analytik
  • Computer vision and image-based pattern recognition
  • Strukturierung und formelhafte Repräsentation von Wissen
  • Abbildung von Wissen im Computer
  • Computerbasierte Verarbeitung von Wissen
  • Präsentation und Aufbereitung von Wissen für interaktive Anwendungen

    Forschungsgruppen

    Projekte

    Publikationen aus dem IAS