Delete search term

Header

Quick navigation

Main navigation

Überarbeitung des BLV-Leitfadens zur Datierung von Lebensmittel

At a glance

Description

Erarbeitung eines Leitfadens zur Datierung von Lebensmitteln mit dem Ziel, die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig den Spielraum zur Verteilung von Lebensmitteln so gut wie möglich auszuschöpfen und somit Lebensmittelverluste zu vermeiden.
Dazu sollen Produktegruppen identifiziert werden, bei denen die heutige Datierung zu unnötigen Lebensmittelverlusten führt und Empfehlungen für Lebensmittelproduzenten abgeleitet werden, wie Produkte optimal datiert werden sollen. Dazu gehören insbesondere Produktegruppen, auf denen in der Praxis ein Verbrauchsdatum verwendet wird, obwohl aus Lebensmittelhygienischer Perspektive ein Mindesthaltbarkeitsdatum ausreichen würde.
Gleichzeitig sollen bisher geduldete Sonderlösungen (z.B. Negativdeklaration zu Allergenen für offene Brotwaren) für Organisationen im Lebensmittelhilfesektor auch schriftlich verankert und genehmigt werden, sodass Rechtssicherheit bei den Lebensmittelhilfen und den Kontrollbehörden besteht. Je nach Erkenntnissen sollen zudem aufgrund eines Studiums der aktuellen Rechtsgrundlagen Empfehlungen zu deren Anpassungen erarbeitet werden.