Job details

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 12'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz. Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht.

Am Institut für Angewandte Simulation (IAS) arbeiten rund 40 Mitarbeitende in den Schwerpunkten Bio-Inspired Modeling & Learning Systems, Biomedical Simulation, Computational Genomics, Predictive Analytics, Simulation & Optimization und Knowledge Engineering. Das IAS ist verantwortlich für die Vermittlung von Grundlagen im MINT-Bereich und für ein breites Lehrangebot im Bereich Computational (Life) Science auf Stufe BSc und MSc sowie für die neue Mastervertiefung Applied Computational Life Sciences, die im Herbst 2017 im Rahmen des konsekutiven Masterprogamms gestartet ist.

Per 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Dozentin / Dozenten für Statistik & Physik Studienberatung MSc Applied Computational Life Sciences (80 - 100 %)

Sie sind verantwortlich für den folgenden Aufgabenbereich:

  • Lehrtätigkeit in den Grundlagen der Statistik und Physik für Studierende im Bereich Life Sciences auf Bachelorstufe
  • Lehrtätigkeit zu ausgewählten Themen im Bereich Data Science und Statistik auf Masterstufe • Verantwortlich für die Studierendenberatung & -betreuung in der Mastervertiefung Applied Computational Life Sciences
  • PR und Marketing für die Mastervertiefung
  • Schrittweise Übernahme von Koordinations- und Leitungsaufgaben in der Mastervertiefung
  • Mitarbeit im Aufbau von Weiterbildungsangeboten im Umfeld Computational Life Sciences
  • Unterstützung von Studierenden und Forschenden in der Statistikberatung

Wir suchen eine dynamische Persönlichkeit, die in der Weiterentwicklung der neuen Mastervertiefung Applied Computational Life Sciences eine tragende Rolle übernehmen will. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Physik oder einem nahe verwandten Gebiet, vorzugsweise mit Promotion und Erfahrung im Umfeld von Computational (Life) Sciences. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Erfahrung im Bereich Lehre/Didaktik und gegebenenfalls im Aufbau von Lehrangeboten ist erwünscht. Sie überzeugen durch Ihre hohe Selbstständigkeit und Ihre Begeisterung in der Arbeit mit Studierenden. Ausserdem bringen Sie die Bereitschaft mit, in papierlos gehaltenen Studiengängen Instrumente der digitalisierten Lehre anzuwenden und weiterzuentwickeln.

An unserem Institut erwartet Sie ein engagiertes, motiviertes Team und ein spannendes, innovatives Arbeitsumfeld. Die abwechslungsreiche Tätigkeit bietet Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen Prof. Dr. Thomas Ott, Leiter Fachstelle Bio-Inspired Modeling & Learning Systems unter thomas.ott@zhaw.ch und Prof. Marcel Burkhard, Institutsleiter, unter marcel.burkhard@zhaw.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung an Kathrin Tangemann, HR Consultant.