Delete search term

Header

Quick navigation

Main navigation

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Schwerpunkt betriebliche Standardsoftware und Prozessautomatisierung 80 - 100 %

Für «computer says no» haben Sie auch kein Verständnis? Dann kommen Sie doch zu uns, bilden Sie die nächste Generation Wirtschaftsinformatiker aus, Prozesse besser zu unterstützen!

Departement: School of Management and Law
Arbeitsbeginn: Januar 2022 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Durchführung vor allem der praktischen Unterrichtsteile primär im Themenbereich Prozessunterstützung («Digitalisierung») mit Standardsoftware auf Stufe Bachelor, Master und Weiterbildung.
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten im Bereich Prozessautomatisierung, Process-Engines und Robotic-Process-Automation.
  • Betreuung von Abschlussarbeiten im Themengebiet auf allen Stufen.
  • Weiterentwicklung des Themenfeldes auch nach eigenen Ideen.

Ihr Profil

Für diese interessante Tätigkeit verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master mit mind. 90 ECTS) gegebenenfalls sogar über eine Promotion (keine Voraussetzung!) in Wirtschaftsinformatik oder Informatik, idealerweise mit einem Bezug zum Thema betriebliche Informationssysteme. In folgenden Gebieten haben Sie bereits Erfahrung gesammelt:

  • Praktische Erfahrungen mit Standardsoftware im Unternehmenseinsatz (ERP, CRM, SCM, PLM ...)
  • Erfahrungen mit Odoo als Open-Source-ERP-Variante sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit mind. einer Prozessautomatisierungs-Suite (Camunda von Vorteil)
  • Grundlegende Java-Kenntnisse, SQL, REST, RPC und Frontend-Stacks von Vorteil


Zudem verfügen Sie über eine didaktische Zusatzqualifikation oder sind bereit, sich diese anzueignen. Hohes Engagement, Teamgeist und eine selbständige strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Wenn Sie Ambitionen haben, ein Doktoratsstudium anzugehen, freuen wir uns darauf, Sie dabei zu unterstützen.

Wenn Ihnen projektorientiertes Arbeiten Freude macht und Sie gerne Ihr Wissen weitergeben, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14'000 Studierenden und rund 3'400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

What you can expect

We offer working conditions and terms of employment commensurate with higher education institutions and actively promote personal development for staff in leadership and non-leadership positions. A detailed description of advantages and benefits can be found at Working at the ZHAW. The main points are listed below:

Ihr Kontakt

Dr. Peter Heinrich
Leiter Fachstelle für Prozessmanagement und Informationssicherheit

peter.heinrich@zhaw.ch

Regina Peil
Recruiting Manager

regina.peil@zhaw.ch

2021-08-20
Festanstellung
ZHAW Zurich University of Applied Sciences
Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8400