Bruno Seger

  Bruno Seger

Bruno Seger
ZHAW School of Management and Law
Bahnhofplatz 12
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 79 50
bruno.seger@zhaw.ch

Personal profile

www.zhaw.ch/zkm

Professional development teaching

Membership of networks

Projects

Project team leader

Project team member

Publications

Books and editorships

Labaronne, Leticia; Seger, Bruno; Tröndle, Martin; Höhne, Stefan (Hg.). ().

Evaluation im Kulturbereich [Special Issue: Zeitschrift für Kulturmanagement]

.

Bielefeld: Transcript.

; ().

SML essentials: Fundraising Management

.

Zürich: vdf. Peer reviewed.

Hauser, Claude; Seger, Bruno; Tanner, Jakob (Hg.). ().

Zwischen Kultur und Politik

. Pro Helvetia 1939 bis 2009.

Zürich: NZZ Verlag.

Keller, Rolf; Seger, Bruno; Schaffner, Brigitte; Schindler, Anna (Hg.). ().

spiel plan

. Schweizer Jahrbuch für Kulturmanagement.

Bern: Haupt Verlag.

Peer-reviewed articles/chapters

().

Kulturmarkt

.

In: Andrea F. G. Raschèr; Mischa Senn (Hg.). Kulturrecht-Kulturmarkt. (323-330). Zürich/St.Gallen: Dike Verlag AG. Peer reviewed.

Non-peer-reviewed articles/chapters

; ().

Mehr als nur "Nice to Have"

: Auch kulturelle Projekte benötigen die richtigen Argumente.

Fundraiser Magazin, 4. 58-59.

; ().

Strategisches Denken -unternehmerisches Handeln

.

KM Kultur und Management im Dialog: Das Monatsmagazin des Kulturmanagement Network, 97. 25-29.

; ; ().

Eine Politik für die Kultur?

: Rückblick auf eine Tagung am 9. November in Solothurn (CH).

KM Kultur und Management im Dialog: Das Monatsmagazin des Kulturmanagement Network, Nr. 3, Januar 2007. 26.

; ().

Kultur Thurgau

: Strategien der Organisation von Kulturförderung.

Forschungsbericht, Zentrum für Kulturmanagement, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

().

Keine Kultur ohne Management

.

In: Rolf Keller (Hg.). spiel plan, Schweizer Jahrbuch für Kulturmanagement 2006. Bern: Haupt Verlag.

; ().

Analysieren, planen, handeln

: Kulturpolitische Planung in Gemeinden.

In: Christine Hatz (Hg.). Spiel Plan. Schweizer Jahrbuch für Kulturmanagement. (209-224). Zürich: Haupt.