Prof. Dr. Susanne Johanna Jekat

Prof. Dr. Susanne Johanna Jekat

Prof. Dr. Susanne Johanna Jekat
ZHAW School of Applied Linguistics
Theaterstrasse 15c
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 60 71
susanne.jekat@zhaw.ch

Personal profile

https://www.zhaw.ch/de/linguistik/forschung/sprachtechnologie-und-mehrsprachige-kommunikation/

Professional development teaching

Membership of networks

Projects

Project team leader

Project team member

Publications

Jekat, Susanne Johanna; Dutoit, Lilian,

2015.

Some Aspects of L2 Acquisition of German in Switzerland

.

Working Papers in Applied Linguistics

; 11.

Winterthur:

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

ISBN 978-3-905745-77-1.

Available under: https://doi.org/10.21256/zhaw-64

Books and editorships

Jekat, Susanne Johanna; Jüngst, Heike Elisabeth; Schubert, Klaus; Villiger, Claudia (Hg.). ().

Barrierefreie Sprache in der digitalen Kommunikation für Öffentlichkeit, Institutionen und Unternehmen

. Themenheft trans-kom, Band 8, Nr. 1.

online: Zeitschrift für Translationswissenschaft.

Jekat, Susanne Johanna; Jüngst, Heike Elisabeth; Schubert, Klaus; Villiger, Claudia (Hg.). ().

Sprache barrierefrei gestalten: Perspektiven aus der Angewandten Linguistik

.

Berlin: Frank & Timme.

Jekat, Susanne Johanna; Hohenstein, Christiane (Hg.). ().

Respekt und die dritte Person aus mehrsprachiger Perspektive – Respect and the 3rd Person in a Multilingual Perspective

. Linguistik Online 51, 1/2012.

unbekannt: unbekannt.

; ; ; ; ().

Computerlinguistik und Sprachtechnologie

: Eine Einführung.

(3. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

Yuste, Elia; Jekat, Susanne Johanna; Massey, Gary; Pantli, Anna-Katharina (Hg.) (Hg.). ().

Proceedings of the Second International Workshop on Language Resources for Translation Work, Research and Training.

. International Conference on Computational Linguistics (Coling), 28. August 2004.

Geneva: Coling.

; ; ; ; ; ().

Computerlinguistik und Sprachtechnologie

: Eine Einführung.

(2. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

; ; ; ; ; ().

Computerlinguistik und Sprachtechnologie

: Eine Einführung. .

In: Spektrum Lehrbuch. Heidelberg: Spektrum.

().

Zeitkonzept und Zeitreferenz: Eine Untersuchung zum bilingualen Erstspracherwerb (französisch/deutsch)

.

In: Europäische Hochschulschriften, Reihe 21, Linguistik. Frankfurt/M.: Lang.

Peer-reviewed articles/chapters

; ; ; ().

Parteiprogramme in Leichter Sprache

: Eine korpuslinguistische Annäherung.

In: Ulla Fix; Bettina Bock; Daisy (Hg.) Lange (Hg.). "Leichte Sprache" im Spiegel theoretischer und angewandter Forschung. (229-246). Berlin: Frank & Timme. Peer reviewed.

; ().

Theorie und Methode der Audiodeskription: ein Pilotprojekt

.

In: Nathalie Mälzer (Hg.). Barrierefreie Kommunikation – Perspektiven aus Theorie und Praxis. (69-94). Berlin: Frank & Timme. Peer reviewed.

; ; ().

On the Perception of Audio Description: Developing a Model to Compare Films and their Audio Described Versions

.

Zeitschrift für Translationswissenschaft und Fachkommunikation , 8, 2. 446-464. Peer reviewed.

; ().

Evaluation of live-subtitles

.

In: Beatrice Garzelli; Michaela Baldo (Hg.). Subtitling and Intercultural Communication European Languages and Beyond . InterLinguistica. Studi contrastivi tra Lingue e Culture. (329-339). Pisa: ETS Verlag. Peer reviewed.

().

Respeaking: Syntaktische Aspekte des Transfers von gesprochener Sprache in geschriebene Sprache

.

In: Susanne Johanna Jekat; Heike Elisabeth Jüngst; Klaus Schubert; Claudia Villiger (Hg.). Sprache barrierefrei gestalten: Perspektiven aus der Angewandten Linguistik . (87-108). Berlin: Frank & Timme. Peer reviewed.

().

Barrierefreier Zugang zu Informationen, zum Beispiel Respeaking und Audiodeskription

.

2. Sektionentagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik, 19./20, September 2013. Aachen: RWTH Aachen Peer reviewed.

().

The WWW as a Multilingual Database for Liaison Interpreters

.

InDialog-Conference, 15./16. November 2013. Berlin: Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Book of Abstracts 47. Peer reviewed.

().

L2 acquisition of German in a multilingual environment

.

Workshop Neue Erkenntnisse zur Mehrsprachigkeit - Bilanz und Perspektiven, Hamburg: Universität Hamburg, Sonderforschungsbereich 538 Mehrsprachigkeit, 23.-24- Juni 2011, Book of Abstracts Peer reviewed.

; ().

Language separation in translators and interpreters

.

Trans-Kom, 1, 2008. 88-104. Peer reviewed.

; ().

The Puzzle of Translation Skills

: Towards an Integration of E-Learning and Special Concepts of Computational Linguistics into the Training of Future Translators.

Linguistik Online, 17, 5/2003. 41-55. Peer reviewed.

; ().

Machine interpretation

: Open problems and some solutions.

Interpreting, International Journal of research and practice in interpreting, 1/1996. 7-20. Peer reviewed.

Non-peer-reviewed articles/chapters

().

Machine Interpreting

.

In: Poechhacker, Franz; Grbić, Nadja; Mead, Peter; Setton, Robin (Hg.). Routledge Encyclopedia of Interpreting Studies (239-241). London: Routledge.

; ().

Audiodeskription und Respeaking

: Multimedialer Informationsstand.

Studieren ohne Barrieren, Basel: Universität Basel, 17. Oktober 2013

().

Multilingual Information Management for special purposes

.

In: Crosslingual Language Technology in service of an integrated multilingual Europe - 20 years on -. Tagung. (4. Mai 2012). Hamburg: Universität Hamburg.

().

Das WWW als Datenbasis für ÜbersetzerInnen

.

Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik, Leipzig: Universität Leipzig, 15-17. September 2010,Book of Abstracts

; ().

Evaluation von sprachverstehenden und -generierenden Systemen

.

In: Carstensen et al. (Hg.): Computerlinguistik und Sprachtechnologie. Eine Einführung. (659-678). (3. überarb. erw. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

; ().

Maschinelle und computergestützte Übersetzung

.

In: Carstensen et al. (Hg.): Computerlinguistik und Sprachtechnologie. Eine Einführung. (642-658). (3. überarb. erw. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

; ().

Formen des Ausdrucks von Höflichkeit/Respekt im Gespräch: Reden über Dritte in verschiedenen Sprachen und Varietäten – Forms of expressing politeness/respect in Discourse: Talking about third parties in languages and varieties

: Einführungsreferat, AG 5.

In: 31. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS), 4.-6. März 2010, Osnabrück, Universität Osnabrück, Book of Abstracts. Osnabrück: DGfS.

; ().

Multilingual Information Retrieval

.

In: Clematide et al. (eds): Searching Answers. Festschrift in Honour of Michael Hess on the Occasion of his 60th Birthday. Münster: MV-Wissenschaft.

; ; ().

Respeaking: Loss, addition and change of information during the transfer process

.

In: 3rd International Conference "Media for All", 22.-24. Oktober 2009. Quality made to measure. Book of Abstracts. (131). Antwerp: University of Antwerp.

; ().

Evaluation von Übersetzungen

.

In: 5. Tage der Schweizer Linguistik. 20./21. November 2008. Programm und Abstracts. Winterthur: ZHAW.

().

Evaluation von Übersetzungen: Einheitliche Evaluationskategorien?

.

In: AILA 2008, Multilingualism: Challenges and Opportunities. 24.-29. August 2008, Book of Abstracts. Essen: Universität Essen.

; ().

Mehrsprachiges Wissensmanagement

.

In: 5. Tage der Schweizer Linguistik, Winterthur: ZHAW, 20./21. November 2008. Programm und Abstracts. Winterthur: ZHAW.

; ().

Can selectively activating language optimize multilinguals' performance?

.

In: 5th International Conference of 3rd Language Acquisition and Multilingualism. University of Stirling, 3.-5. September. Stirling: University of Stirling.

().

Language Biography and L2 German

.

In: XVth European Symposium on Language for Special Purposes (LSP). Book of Abstracts. Hamburg: Universität Hamburg.

().

Sprachbiographie und L2 Deutsch: Eine Untersuchung in der Schweiz

.

In: Kolloquium Deutsch als Zweitsprache in Dialektumgebung. Bern: Universität Bern.

().

Zur Bewertung von Dolmetschleistungen beim Gesprächsdolmetschen

.

In: 38. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik, 26.-28. September 2007. Book of Abstracts. Hilldesheim: Universität Hildesheim.

; ().

Language separation in translation and interpreting

.

In: Proceedings of the 2006 joint conference of the Linguistic Society of Southern Africa and the Southern African Linguistics Association. 5-7 July 2006, Durban: University of KwaZulu-Natal, South Africa. Durban: University of KwaZulu-Natal.

().

Mehrsprachige Sprecher: Aspekte der Sprachentrennung

.

In: 4. Tage der Schweizer Linguistik SSG/SSL, 20.–21.11.2006, Book of Abstracts. Basel: Universität Basel.

().

On the separation of languages during the translation process

.

In: Proceedings of the 2nd conference International Association for Translation & Intercultural Studies (IATIS). Intervention in Translation, Interpreting & Intercultural Encounters. 11–14 July 2006. Cape Town: University of the Western Cape, South Africa.

().

Sprachentrennung bei Übersetzern und Dolmetschern

: Vortrag.

In: Linguistisches Kolloquium. Konstanz: Universität Konstanz.

; ().

Der Zusammenhang zwischen Technischer Dokumentation, Computerlinguistik und Übersetzung

.

Schriftenreihe des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen, 2.

().

Faktoren des Gesprächsdolmetschens und ihre Auswirkungen auf die Dolmetschleistung

.

In: VALS/ASLA Tagung Sprachmittlung. 16. September 2005. Winterthur: ZHW/Dept. L.

; ; ().

Kompetenzbeschreibungen für nicht-professionelles Übersetzen und Dolmetschen

.

In: VALS/ASLA Tagung Sprachmittlung. 16. September 2005. Winterthur: ZHW/Dept. L.

; ().

Languages in contact: The influence of language activation and competing language patterns on translation performance

: Auch erschienen bei Linguistik online unter www.linguistik-online.de/23_05/index.html.

Schriftenreihe des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen, 3.

; ().

The Puzzle of Translation Skills

.

Schriftenreihe des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen, 4.

; ().

ZHW-Computerlizenz für Übersetzer

: E-learning-Kurs für MS Word, Power Point, Access, Outlook, Internet Explorer.

; ; ().

Anwendungsführer

: Die Idee zur Softwareschulung.

ZHWinfo, 22 (2004). 59.

().

Ausgewählte Aspekte der Maschinellen Übersetzung

.

In: Vorlesung WiSe 2004/05. Universität Zürich: Institut für Computerlinguistik.

; ().

Evaluation sprachverarbeitender Systeme

.

In: Carstensen et al. (Hg.): Computerlinguistik und Sprachtechnologie. Eine Einführung. (573-590). (2. überarb. erw. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

().

Gesprächsdolmetschen: Unterschiede zwischen professionellen und untrainierten Dolmetschern

.

In: Baumgarten, Nicole (Hg.): Übersetzen, Interkulturelle Kommunikation, Spracherwerb und Sprachvermittlung: Das Leben mit mehreren Sprachen. Festschrift für Juliane House zum 60. Geburtstag. (52-56). Bochum: AKS Verlag.

; ; ; ().

Language Resources: Integration and Development in e-Learning and in Teaching Computational Linguistics

.

In: Proceedings of LREC 2004 Workshop. Lisboa: Fourth International Conference on Language Resources and Evaluation, 24th May 2004.

().

Machine Translation and Computer-Aided Translation

: Gastvorlesung.

In: Vorlesung "Business Intelligence" von Prof. Bernstein. Universität Zürich: Fachbereich Wirtschaftsinformatik.

; ().

Maschinelle und computergestützte Übersetzung

.

In: Carstensen et al. (Hg.): Computerlinguistik und Sprachtechnologie. Eine Einführung. (2. überarb. erw. Aufl.) Heidelberg: Spektrum.

().

Maschinelle und Maschinengestützte Übersetzung

: Seminar.

In: . Universität Zürich: Institut für Computerlinguistik.

().

Mehrsprachige Textdatenbank

.

In: Bossart, Manuela (ed): DÜV (Dolmetscher- und Übersetzervereinigung Zürich)-Bulletin, August 2004. Zürich: DÜV.

; ().

Sprachaktivierung und konkurrierende Sprachmuster

: Der Einfluss auf Übersetzungsleistung.

In: 3. Tage der Schweizer Linguistik. Bern: SSG/SSL.

; ().

Der Einfluss der Spracherwerbskonstellation (doppelter Erstspracherwerb oder Zweitspracherwerb) auf die Übersetzertätigkeit

.

In: Ammon, U. (ed): Sprache[n] in der Wissensgesellschaft. Abstracts zur 34. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik e.V. (GAL), 25.-27.09.2003. Tübingen: Universität Tübingen.

().

Einführung in die Computerlinguistik II

: Vorlesung.

In: Vertretung von Prof. Dr. M. Hess, Sommersemester 2003. Universität Zürich: Institut für Computerlinguistik.

().

Gedolmetschte Gespräche: Unterschiede zwischen professionellen und untrainierten Gesprächsdolmetschern

: Vortrag.

In: Internationales Kolloquium «Natürliche und gesteuerte Mehrsprachigkeit» 21. Juni 2003. Zürcher Hochschule Winterthur: Departement Angewandte Linguistik und Kulturwissenschaften.

().

Gesprächsdolmetschen: Unterschiede zwischen professionellen und untrainierten Dolmetschern?

: Festschrift zum 60. Geburtstag von Juliane House.

Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 8 (2,3/2002).

().

On Translation Phenomena: Reduction

.

In: Garzone, Giuliana (ed): Perspectives on Interpreting. (47). Bologna: SSLiMIT.

; ().

Evaluation sprachverarbeitender Systeme

.

In: Carstensen et al. (eds): Computerlinguistik und Sprachtechnologie. Eine Einführung. Heidelberg: Spektrum.

; ().

Übersetzen und Dolmetschen

: Grundlegende Aspekte und Forschungsergebnisse.

Arbeiten zur Mehrsprachigkeit, 2001.

; ().

End-to-End Evaluation of Machine Interpretation Systems

: A Graphical Evaluation Tool.

In: Working Papers in Multilingualism. Series B, 4. Hamburg: University Research Center on Multilingualism.

; ().

Human and Machine Translation

: Reduction as an Input Filter.

In: Proceedings of AMLAP 2000. Sep. 20 -23, Leiden, Netherlands. (102).

; ().

Multilingual VERBMOBIL-Dialogs

: Experiments, Data Collection and Data Analysis.

In: In: Wahlster, Wolfgang (ed): Verbmobil: Foundations of Speech-to-Speech Translation (575). Artificial intelligence. Berlin: Springer.

; ; ().

Proceedings of the International Symposium on Linguistics and Translation, 20-21 November 2000

.

In: Working Papers in Multilingualism. Series B, 13. Hamburg: University Research Center on Multilingualism.

; ; ; ; ; ; ; ().

VERBMOBIL Dialogues: Multifaceted Analysis

.

In: Proceedings of ICSLP. Beijing: 6th International Conference on Spoken Language Processing, October 16-20.

().

Prosodic Cues as Basis for Restructuring

.

In: Proceedings of the ESCA Workshop on Dialogue and Prosody. De Konigshof, Veldhoven: ECSA.

; ().

Segmentation of Okay-like Utterances in Speech

.

In: Proceedings of the Third Workshop of the Discourse Resource Initiative Chiba Corpus Report, 3. Chiba, Japan: Discourse Resource Initiative.

().

Automatic interpreting of dialogue acts

.

In: Machine Translation and Translation Theory. Papers of the Second International Workshop on Machine Translation and Translation Theory, Sep. 1994 at Hildesheim University (145). Hauenschild, Christa (ed): Text, translation, computational processing, 1. Berlin: Mouton de Gruyter.

; ; ; ().

Dialogue Interpreting: Data and Analysis

.

In: Verbmobil-Report 189 Verbmobil-Reports. Hamburg: Universität Hamburg.

; ().

Segmentation of Spoken Language for NLP

.

In: Dreschler-Fischer, Leonie (ed): KI-95: Activities, Workshops, Posters, Demos. (298). Bielefeld: Gesellschaft für Informatik.

().

Segments for Interpretation

.

In: Dreschler-Fischer, Leonie (ed): KI-95 Activities: Workshops, Posters, Demos. (307). Bielefeld: Gesellschaft für Informatik.

().

Temporalität: Zum Einfluss der Sprachstruktur auf die Ausbildung von Konzepten

.

In: Bosch, Peter (ed.): Kognitive Grundlagen für die interlinguabasierte Übersetzung. Heidelberg: Institute for Logic and Linguistics, IBM.

().

Aspekte des Dolmetschverhaltens

.

In: Verbmobil-Report 5 Verbmobil-Reports. Hamburg: Universität Hamburg.

Publications before appointment at the ZHAW

2001
Jekat, Susanne J. & Patricia Nüsslein, 2001, Übersetzen und Dolmetschen: Grundlegende Aspekte und Forschungsergebnisse, in Arbeiten zur Mehrsprachigkeit, Germanisches Seminar, Arbeitsbereich Deutsch als Fremdsprache, Hamburg: Universität Hamburg.

Dorna, Michael & Susanne J. Jekat, 2001, Maschinelle und computergestützte Übersetzung, in Carstensen, Kai-Uwe, Christian Ebert, Cornelia Endriss, Susanne J. Jekat & Ralf Klabunde (eds), Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung, Heidelberg: Spektrum Lehrbuch.

Jekat, Susanne J. & Tanja Schultz, 2001, Evaluation sprachverarbeitender Systeme, in Carstensen, Kai-Uwe, Christian Ebert, Cornelia Endriss, Susanne J. Jekat & Ralf Klabunde (eds), Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung, Heidelberg: Spektrum Lehrbuch.

Carstensen, Kai-Uwe, Christian Ebert, Cornelia Endriss, Susanne J. Jekat, Ralf Klabunde & Hagen Langer (eds), 2001, Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung, Heidelberg: Spektrum Lehrbuch.
2000
Jekat, Susanne J. & Lorenzo Tessiore, 2000, End-to-End Evaluation of Machine Interpretation Systems: A Graphical Evaluation Tool, Proceedings of the Second International Conference on Language Resources and Evaluation (LREC), 31 May-2 June, Athens, Greece.

Jekat, Susanne J. & Brigitte Lause, 2000, Human and Machine Translation: Reduction as an Input Filter, in Proceedings of AMLAP 2000, 20-23 September, Leiden, Netherlands, S.102ff.

Kurematsu, Akira, Youichi Akegami, Susanne Burger, Susanne J. Jekat, Brigitte Lause, Victoria Maclaren, Daniela Oppermann & Tanja Schultz, 2000, VERBMOBIL Dialogues: Multifacetted Analysis, in Proceedings of ICSLP, 6th International Conference on Spoken Language Processing, 16-20 October, 2000, Beijing, China.

Jekat, Susanne J., 2000, A Closer Look at the Interpretation Process, in Bührig, Kristin, Juliane House & Susanne J. Jekat (eds), Proceedings of the International Symposium on Linguistics and Translation, Arbeiten zur Mehrsprachigkeit 13, SFB 538 Multilingualism, 20-21 November, Hamburg: University of Hamburg.

Bührig, Kristin, Juliane House & Susanne J. Jekat, 2000, Proceedings of the International Symposium on Linguistics and Translation, 20-21 November 2000, Hamburg: University of Hamburg, Research Center on Multilingualism.

Jekat, Susanne J. & Walther Von Hahn, 2000, Multilingual VERBMOBIL-Dialogs: Experiments, Data Collection and Data Analysis, in Wahlster, Wolfgangs (ed), Verbmobil: Foundations of Speech-to- Speech Translation, Berlin: Springer, S. 575 ff.

Jekat, Susanne J. & Lorenzo Tessiore, 2000, End-to-End Evaluation of Machine Interpretation Systems: A Graphical Evaluation Tool, Hamburg: University Research Center on Multilingualism.

Jekat, Susanne J. & Brigitte Lause, 2000, Example of an Interpreting Strategy, in Bührig, Kristin et al., Dolmetschen und Übersetzen in medizinischen Institutionen, Arbeiten zur Mehrsprachigkeit 9, SFB 538 Mehrsprachigkeit, Hamburg: Universität Hamburg.
1999
Jekat, Susanne J., 1999, Multilinguale Dialoge und Wizard-of-Oz Experimente, Folien zur 9. Projektlenkungssitzung für Verbmobil, VM-Techdoc 68 , DFKI Saarbrücken.

Jekat, Susanne J. & Teresa Sikorski, 1999, Segmentation of Okay-like Utterances in Speech, in The Report of the Third Workshop of the Discourse Resource Initiative, Chiba University and Kazusa Academia Hall, May 1998, Chiba Corpus Project Technical Report No. 3, August 1999, Chiba University.

Jekat, Susanne J. & Brigitte Lause, 1999, VMII Szenario A und B: Instruktionen für alle Sprachstellungen, VM-Techdoc 71, August 1999, Universität Hamburg, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Jekat, Susanne J., 1999, Prosodic Cues as Basis for Restructuring, in Proceedings of the ESCA Workshop on Dialogue and Prosody, September 1999, De Koningshof, Veldhoven, The Netherlands.

Jekat, Susanne J., Lorenzo Tessiore & Brigitte Lause, 1999, Das Graphical Evaluation Tool für die End-to-End-Evaluation des Verbmobil Systems, VM-Techdoc 73, December 1999, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Lorenzo Tessiore, Brigitte Lause & Martin Glockemann, 1999, End-to-End Evaluation 3/99 of VERBMOBIL 0.7, VM-Memo 144, December 1999, Hamburg: University of Hamburg.

Jekat, Susanne J., Lorenzo Tessiore & Brigitte Lause, 1999, Offline Evaluation of VERBMOBIL 0.7, VM-Memo 143, December 1999, Hamburg: University of Hamburg.
1997
Jekat, Susanne J., Heiko Gerlach, Andrea Groth, Sven Horke, Andrea Ritter, & Thomas Schöllhammer, 1997, Szenarioevaluation: Instruktionen und Probeaufnahmen, VM-Techdoc 54, März 1997, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Heike Tappe, Heiko Gerlach & Thomas Schöllhammer, 1997, Dialogue Interpreting: Data and Analysis , VM-Report 189, April 1997, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J. & Christian Scheer, 1997, VM II Szenario I: Instruktionen, VM-Techdoc 59, Hamburg: Universität Hamburg, LMU München.

Jekat, Susanne J., 1997, Segmentation of Spoken Language: Aspects of Human and Machine Processing, in Extended Abstract, Electronic Preproceedings of Workshop 05 on Distributed Cognitive Systems in Association with the 21st German Conference on Artificial Intelligence, KI'97, to appear in Proceedings of VK S `97, September 1997, Freiburg. www.dfki.de/~jung/vks97/jekat.ps.gz.

Jekat, Susanne J., 1997, Automatic interpreting of dialogue acts, in Hauenschild, Christa & Susanne Heizmann (eds), Machine Translation and Translation Theory: Papers of the Second International Workshop on Machine Translation and Translation Theory, Sept. 1994, Hildesheim University, Berlin: Mouton de Gruyter, S. 145 ff.

Jekat, Susanne J., Christian Scheer & Tanja Schultz, 1997, VM II Szenario I: Instruktionen für alle Sprachstellungen, VM II Scenario I: Instructions, VM-Techdoc 62, September 1997, Hamburg: Universität Hamburg, LMU München, Universität Karlsruhe.
1996
Klein, Alexandra, Susanne J. Jekat & Jan W. Amtrup, 1996, Inkrementelle und erwartungsgesteuerte Verarbeitung beim Maschinellen Dolmetschen , in Kluwe, Rainer H. & Mark May (eds), Proceedings der 2. Fachtagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J. & Alexandra Klein, 1996, Machine interpretation: Open problems and some solutions, in Moser-Mercer, Barbara (ed) et al., Interpreting:International Journal of research and practice in interpreting, Amsterdam: John Benjamins, 1, S. 7 ff.
1995
Jekat, Susanne J., Shinichi Kameyama & Ilona Maleck, 1995, Szenarien für den VM - Prototypen: Neue Vorschläge und Sprachdaten ,VM-Memo 59, Februar 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Alexandra Klein, Elisabeth Maier, Ilona Maleck, Marion M. Mast & Johann Joachim Quantz, 1995, Dialogue Acts in VERBMOBIL, VM-Report 65, April 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Alexandra Klein, Elisabeth Maier, Ilona Maleck, Marion M. Mast & Johann Joachim Quantz, 1995, Dialogakte in VERBMOBIL, VM-Techdoc 26, April 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Shinichi Kameyama & Ilona Maleck, 1995, Das Szenario für den Forschungsprototypen: Instruktionen und Checklisten, VM-Techdoc 29, Juni 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

von Hahn, Walther, Susanne J. Jekat & Ilona Maleck (eds), 1995, Machine Translation and Machine Interpretation, Proceedings of the VERBMOBIL-Workshop, October 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J.,1995, On Translation Strategies, in Von Hahn, Walther, Susanne J. Jekat & Ilona Maleck (eds), Machine Translation and Machine Interpretation, Proceedings of the VERBMOBIL-Workshop, October 1995, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., 1995, Segments for Interpretation, in Dreschler-Fischer, Leonie & Simone S. Pribbenow (eds), KI-95 Activities, Workshops, Posters, Demos, Gesellschaft für Informatik e.V., Bielfeldt: Universität Bielefeldt, S. 307-308.

Amtrup, Jan W. & Susanne J. Jekat, 1995, Segmentation of Spoken Language for NLP, in Dreschler-Fischer Leonie & Simone S. Pribbenow (eds), KI-95 Activities, Workshops, Posters, Demos, Gesellschaft für Informatik e.V., September 1995, Bielefeld, S. 298-299.
1994
Jekat, Susanne J., 1994, Zur Struktur gedolmetschter VM-Dialoge, VM-Memo 11, Februar 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., Ilona Maleck & Birte Prahl, 1994, TP 13 Datenerhebung, VM-Memo 18, April 1994, Hamburg: Universität Hamburg, Universität Hildesheim.

Jekat, Susanne J., 1994, Anhang I zu VM-Memo 24, VM-Memo 24, Juni 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Bade, Ute, Susanne Heizmann, Susanne J. Jekat, Shinichi Kameyama, Detlev Krause, Ilona Maleck, Birte Prahl & Wiebke Preuss, 1994, Wizard-of-Oz-Experimente mit dem Verbmobil- Simulator, VM-Memo 24, Juni 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Caroli, Folker, Susanne J. Jekat, Walter Kasper, Elisabeth E. Maier, Ilona Maleck, Marion Mast, Bärbel Ripplinger, Nina Ruge & Birte Schmitz, 1994, Dialogmodellierung in VERBMOBIL: Festlegung der Sprechhandlungen für den Demonstrator, VM-Memo 31, Juli 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J. & Ilona Maleck, 1994, Das Szenario für den VM-Prototypen: Vorschläge und Sprachdaten , VM-Memo 44, August 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Schmitz, Birte & Susanne J. Jekat, 1994, Eine zyklische Approximation an Sprechhandlungstypen: zur Annotierung von Äusserungen in Dialogen, VM-Report 28, September 1994, Hamburg: TU Berlin, Universität Hamburg.

Maleck, Ilona (ed.), Verbmobil-Teilprojekt 13, 1994, Szenarioentwicklung im Rahmen von Tp13, VM-Memo 50, Oktober 1994, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., 1994, Zeitkonzept und Zeitreferenz: Eine Untersuchung zum bilingualen Erstspracherwerb (französisch/deutsch), Diss., Frankfurt/M.: Peter Lang.

Jekat, Susanne J., 1994, Temporalität: Zum Einfluss der Sprachstruktur auf die Ausbildung von Konzepten, in Bosch, Peter & Christopher Habel (eds), Kognitive Grundlagen für interlinguabasierte Übersetzung, Institute for Logic and Linguistics, Heidelberg: IBM.
1993
Hauenschild, Christa, Susanne J. Jekat & Ilona Maleck, 1993, Referenzdialoge, VM-Memo 3, , November 1993, Hamburg: Universität Hamburg, Universität Hildesheim.

Jekat, Susanne J., 1993, Aspekte des Dolmetschverhaltens, VM-Report 5, Dezember 1993, Hamburg: Universität Hamburg.

Jekat, Susanne J., 1985, Die Entwicklung des Wortschatzes bei bilingualen Kindern (französisch/deutsch) in den ersten vier Lebensjahren, Master's Thesis, Hamburg: Universität Hamburg.