Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Dr. Laura Polexe

Dr. Laura Polexe

Dr. Laura Polexe

ZHAW Soziale Arbeit
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

+41 (0) 58 934 85 16
laura.polexe@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

Leitung Fachstelle Lifelong Learning und Hochschulsupport

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozentin
Leiterin der Fachstelle Lifelong Learning und Hochschulsupport im Zentrum Bildung, Entwicklung und Services des Departements Soziale Arbeit
Leiterin Mastermodul Weiterbildung
MItglied der Kommission Weiterbildung ZHAW
ab Herbst 2021 interne Prüfungsexpertin im Zulassungsverfahren BSc Soziale Arbeit ZHAW
ab Herbst 2021 Modulverantwortung "Auftritt und Rhetorik" im MSc Soziale Arbeit ZHAW

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Bildungsmamangement, Blended Learning, Hochschuldidaktik
Sozialdemokratie, Osteuropäische Geschichte, Diversity

Aus- und Fortbildung

2012/13 CAS Bildungsmanagement Universität St. Gallen (HSG)
2008-2010 Zertifikat Hochschuldidaktik, Universität Basel
2007-2010 Promotion (cotutelle de thèse, EUCOR) an den Universitäten Basel und Freiburg (D)
2001-2006 Magister in Geschichte und Philosophie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (D)
2004/05 Erasmus, Universität Zürich (Geschichte, Philosophie, Slawistik)
1999 - 2001 Bachelor in Philosophie und Soziologie, Babes-Bolyai-Universität Cluj

Beruflicher Werdegang

seit September 2020 Leiterin Fachstelle Lifelong Learning und Hochschulsupport, Departement Soziale Arbeit ZHAW
April 2020 - August 2020 Co-Leiterin a.i. Zentrum Entwicklung und Services
Januar 2017 - August 2020 Leiterin der Fachstelle Hochschulsupport am Departement Soziale Arbeit der ZHAW
2011-2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin Senior am Hochschulzentrum der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (Zuständigkeit: Bereich Weiterbildung; Mutterschaftsvertretung der Leiterin des Hochschulzentrums 2015/16 und des Bereichs Diversity)
2008-2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin/Projektmitarbeiterin am Historischen Seminar der Universität Basel
2005-2008 Mitarbeiterin im Zentrum für Lehrerbildung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2002-2007 Marketing-Assistentin für das Ohio Economic Development Council in Deutschland
2001-2004 studentische Hilfskraft