Milena Gehrig

  Milena Gehrig

Milena Gehrig
ZHAW Soziale Arbeit
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

+41 (0) 58 934 88 57
milena.gehrig@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

https://www.zhaw.ch/de/sozialearbeit/institute-zentren/ivgt/

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Forschung und Evaluationen zu sozialer Integration von Personen mit Migrationshintergund sowie Armutsbetroffenen mit den Schwerpunkten Wohn- und Arbeitsintegration

Forschung und Monitoring im Bereich Community Development mit Fokus auf Partizipation, soziale Netzwerke und Nachbarschaft

- qualitative Forschungsmethoden
- Methoden der Sozialraumanalyse
- Onlineumfragen

Aus- und Fortbildung

Studium der Soziologie, Umweltwissenschaften und Sozialpsychologie
Universität Zürich, Licentiat(lic.phil/ M.A)empfangen im Herbst 2009

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Projektleitung

Mitarbeit an folgenden Projekten

Publikationen

Open Access Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften

; ; ; ().

Schutz in der häuslichen Betreuung alter Menschen

: Genese von Misshandlungssituationen in der häuslichen Betreuung alter Menschen und Analyse von Strategien im Umgang mit Gewalt im häuslichen Umfeld.

Zürich: ZHAW, Departement Soziale Arbeit.

Beiträge, peer-reviewed

; ().

Ältere Migrantinnen und Migranten am Wohnort erreichen

: Erfahrungen aus dem Schweizer Projekt "Vicino".

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie, First online, 21.2.2017. 1-6. Peer reviewed.

; ().

Homless young adults in the Swiss social assistance system

: Evaluation of an institution for homeless young adults who have no daily structure.

International Journal of Child, Youth & Family Studies , 6, 3. 478/493. Peer reviewed.

; ().

Wohnen und Selbständigkeit: institutionelle Unterstützung prekärer Übergänge ins Erwachsenenalter

.

Schweizerische Zeitschrift für Soziale Arbeit , 16, 14. 94 - 109. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

; ().

Selbst eine lange Ehe schützt vor Scheidung nicht

: Werden Ehen immer leichtfertiger aufgegeben oder geht gar der Schnauf selbst nach der Silberhochzeit noch nicht aus?.

Sozialaktuell, 06. 40.

; ; ; ().

Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren von Berufsintegrationsprojekten für Personen mit Migrationshintergrund

: Erkenntnisse aus drei Evaluationsstudien im Vergleich.

In: Thomas Geisen; Markus Ottersbach (Hg.). Arbeit, Migration und Soziale Arbeit. Prozesse der Marginalisierung in modernen Arbeitsgesellschaften. (287-316). Wiesbaden: Springer VS.