Rebekka Erdin Springer

Rebekka Erdin Springer

Rebekka Erdin Springer
ZHAW Gesundheit
Technikumstrasse 81
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 43 58
rebekka.erdin@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Projektleitung Statistik der freipraktizierenden Hebammen im Auftrag des Schweizerischen Hebammenverbands

Tutorin für Statistik-Teil im Weiterbildungsmodul zum Nachträglichen Titelerwerb (NTE): "Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen"

Beratung Statistik

Statistiksoftware R

Aus- und Fortbildung

2009
Master of Science in Angewandter Statistik, ETH Zürich
Abschluss mit Auszeichnung (Willi-Studer-Preis)

2007
Bachelor of Science in Umweltnaturwissenschaften, ETH Zürich

2003
Dipl. Hebamme SRK, Hebammenschule Chur

Beruflicher Werdegang

2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Hebammen, Forschung & Entwicklung, ZHAW Winterthur

2009-2013
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Meteoschweiz, Zürich

2003-2005
Hebamme im Gebärsaal, Spital Linth, Uznach

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Projektleitung

Mitarbeit an folgenden Projekten

Publikationen

Erdin Springer, Rebekka; ; ; ;

2017.

Tätigkeitserfassung der frei praktizierenden Hebammen der Schweiz : Bericht zur Erhebung 2016

.

Tätigkeitserfassung der frei praktizierenden Hebammen der Schweiz

.

Winterthur:

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Verfügbar unter: https://doi.org/10.21256/zhaw-1465

Erdin Springer, Rebekka; Iljuschin, Irina; ;

2017.

Postpartum midwifery care and familial psychosocial risk factors in Switzerland : A secondary data analysis

.

International Journal of Health Professions.

4(1),

Verfügbar unter: https://doi.org/10.21256/zhaw-1209

Erdin Springer, Rebekka; ; ;

2016.

Tätigkeitserfassung der frei praktizierenden Hebammen der Schweiz : Bericht zur Erhebung 2015

.

Winterthur:

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Verfügbar unter: https://doi.org/10.21256/zhaw-1177

Monographien und Herausgeberschaften

; ; ; ; ().

Statistik der frei praktizierenden Hebammen in der Schweiz

: Auswertungen der Daten 2013.

Bern: Schweizerischer Hebammenverband (SHV).

; ; ; ; ().

Tätigkeitserfassung der frei praktizierenden Hebammen der Schweiz

: Bericht zur Erhebung 2014.

Bern: Schweizerischer Hebammenverband (SHV).

Beiträge, peer-reviewed

; ; ; ; ; ; ().

Perinatal mental disorders in Switzerland: prevalence estimates and use of mental-health services

.

Swiss Medical Weekly, 147, 10.4414/smw.2017.14417 . Peer reviewed.

; ; ().

Postpartum midwifery care and familial psychosocial risk factors in Switzerland: A secondary data analysis

.

International Journal of Health Professions, 4, 1. DOI: 10.1515/ijhp-2017-0002. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

; ; ().

Tätigkeitserfassung der frei praktizierenden Hebammen: Erhebung 2015

: Kurzreferat.

In: Better Birth - eine Frage der Perspektive?. 4. Winterthurer Hebammensymposium. (21. Januar 2017). Winterthur, Schweiz: Institut für Hebammen, ZHAW.

; ; ().

Mütter und Neugeborene: Angaben der frei praktizierenden Hebammen zur Betreuung von Familien in belasteten Lebenslagen in der Schweiz

: Präsentation an Postersession.

In: 3. Internationale Fachtagung der DGHWI. (12.02.2016). Fulda, Berlin: Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft.

; ().

Psychosoziale Risikofaktoren in Bezug auf die Kindergesundheit und die ambulante Wochenbettbetreuung durch frei praktizierende Hebammen

: Kurzreferat.

In: Swiss Congress for Health Professionals. (2.9.2016). Lugano: SUPSI.

; ().

Wissenschaftliche Evidenz für die eigene Praxis überprüfen: Eine neue Methode für Gesundheitsfachpersonen

: Kurzreferat.

In: Swiss Congress for Health Professionals. (1.9.2016). Lugano: SUPSI.

; ().

Wissenschaftliche Evidenz für die eigene Praxis überprüfen: Eine neue Methode für Hebammen

: Präsentation an Postersession.

In: 3. Internationale Fachtagung der DGHWI. (12.02.2016). Fulda, Berlin: Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft.

; ().

Cochrane Reviews. Ausgewählte Inhalte aus dem Basiskurs für AutorInnen

: Referat in der Weiterbildung.

In: BFH und ZHAW Hebammenforschung. Weiterbildung. (23.3.2015). Bern: BFH Bern.

; ; ; ; ().

Fallzahlen frei praktizierender Hebammen in der Schweiz: Entwicklung 2005 – 2013 und regionale Verteilung

: Präsentation.

In: 3. Winterthurer Hebammensymposium. (16. Januar 2015). Winterthur, Schweiz: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW.

; ; ().

Kindergesundheit: Angaben zu familiären Risikofaktoren durch frei praktizierende Hebammen in der Schweiz

: Präsentation.

In: 27. Deutscher Kongress für Perinatale Medizin. (2. Dezember 2015). Berlin, Deutschland: Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin.

Publikationen vor Tätigkeit an der ZHAW

Sideris, I. V., Gabella M., Erdin, R. & Germann, U. (2014). Real-time radar–rain-gauge merging using spatio-temporal co-kriging with external drift in the alpine terrain of Switzerland. Quarterly Journal of the Royal Meteorological Society, 140, 1097–1111.

Erdin, R. (2013). Geostatistical methods for hourly radar-gauge combination: An explorative, systematic application at MeteoSwiss. Scientific Report MeteoSwiss, 92, 58 pp.

Erdin, R., Frei, C., & Künsch, H.R. (2012). Data Transformation and Uncertainty in Geostatistical Combination of Radar and Rain Gauges. Journal of Hydrometeorology, 13, 1332–1346.

Schiemann, R., Erdin, R., Willi, M., Frei, C., Berenguer, M., Sempere Torres, D. (2011). Geostatistical radar-raingauge combination with nonparametric correlograms: methodological considerations and application in Switzerland. Hydrology and Earth System Sciences, 15, 1515-1536.

Erdin, R. (2009). Combining rain gauge and radar measurements of a heavy precipitation event over Switzerland: Comparison of geostatistical methods and investigation of important influencing factors. Scientific Report MeteoSwiss, 81, 108 pp.