Dr. Jürg Buchli

Dr. Jürg Buchli

Dr. Jürg Buchli
ZHAW Life Sciences und Facility Management
Einsiedlerstrasse 34
8820 Wädenswil

+41 (0) 58 934 53 73
juerg.buchli@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Leitung Fachstelle Nachhaltigkeit und Energie

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozent für Lebensmittelverfahrenstechnik, Betriebstechnik, Process Design

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Energiemanagement von Verfahren der Lebensmittelherstellung
CO2-Reduktion: Monitoring von Zielvereinbarungen in der Lebensmittel-Industrie
Aspekte der Nachhaltigkeit von Lebensmittelherstellprozessen
Produktionsprozesse der Lebensmittel- und Kindernahrungsherstellung mit hohen Sicherheitsanforderungen
Optimierung und Effizienzsteigerung von Lebensmittel- und Kindernahrungs-Produktionen
Aufbau und Betrieb eines Managementsystemes in der Produktion
Projektmanagement für die Lebensmittel- und Kindernahrungsmittelindustrie
Arbeitssicherheit in der Lebensmittelindustrie
Prüfungsexperte bei Aus- und Weiterbildung von Lebensmitteltechnologen

Aus- und Fortbildung

Energiemanagement
Nachhaltigkeit
Projektmanagement
Arbeitssicherheit, SIBE
Systems Engineering
Effizienzsteigerung Produktion
KVP / Teamarbeit
Kurse/Vorträge an Hochschulen, internat. Konferenzen
HACCP, Gefahrenanalysen in der Lebensmittelproduktion

Beruflicher Werdegang

Leitung Technik, SC, Entwicklung und QS
Führung von Lebensmittel- und Kindernahrungs-Produktionen
Werksleiter mit Produktion und Technik an mehreren Standorten.

Projekte

Projektleitung

Mitarbeit an folgenden Projekten

Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften

Beiträge, peer-reviewed

; ; ; ().

Energieeffizienz des Brotbackprozesses

.

Cereal Technology, 01. 4-11. Peer reviewed.

; ; ; ().

Energieeffizienz des Brotbackprozesses Teil 2

.

Cereal Technology , 02. 75-82. Peer reviewed.

; ; ; ().

Food waste in the Swiss food service industry – Magnitude and potential for reduction

.

Waste Management, 35 218-226. Peer reviewed.

Beiträge, nicht peer-reviewed

; ; ; ().

Rüstabfälle - Vergleich Gastronomie und Verarbeitungsindustrie

: Poster.

In: 54. wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Kiel: DGE.

; ; ; ().

Energieverbrauch bei der Kernobstlagerung

.

Obst- und Weinbau, 152, 22. 12-16.

; ; ; ().

Gewinnung und Verwertung von Kakaopulpe in Honduras

: Poster.

In: 53. wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung . Fulda: DGE.

; ; ; ; ().

Ökobilanz von Schweizer Wein aus PIWI-Rebsorten

: Tagungsreferat.

In: Wädenswiler Weintage 2017. Fachtagung für Rebbau und Weinbereitung (12.1.2017). Wädenswil, Schweiz: Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

; ; ; ; ().

Schlussbericht Organische Verluste aus der Lebensmittelindustrie in der Schweiz

: Massenflussanalyse nach Branchen und Beurteilung von Vermeidung / Verwertung.

In: ZHAW. Bern: BAFU.

; ().

Fachstelle Nachhaltigkeit und Energie

.

Lebensmittel-Technologie, 11 10/11.

; ; ().

Gesteigerte Wertschöpfung der Kakaofrucht

: Masterarbeit zur Gewinnung und Vermarktung möglicher Kakaopulpen-Produkte in Honduras.

Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften, www.satw.ch/publikationen/fokus/Lebensmitteltechnologie/index

().

Pulverbasierter 3D Druck im Bereich Food

: Tagungsreferat.

In: Swiss Food Tech Day 2015. Tagung. (18. Sept. 2015). Zollikofen: Swiss Food Research.

().

Energiesparen durch Energiebenchmark

.

Transfer, 2. 1.

().

Nachhaltiges Energiemanagement

.

Lebensmittel-Technologie, 46, 10. 14-16.

().

Nachhaltigkeit in der Ernährungswirtschaft

: Tagungsreferat.

In: TG Technologieforum. Tagung. (29.10.2013). Tägerwilen: Thurgauer Technologieforum.

; ().

Neue Fachstelle für Nachhaltigkeit und Energie am ILGI

.

Lebensmittel-Technologie, 46, 1-2. 12-13.