Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Heidrun Karin Becker

Prof. Dr. Heidrun Karin Becker

Prof. Dr. Heidrun Karin Becker
ZHAW Gesundheit
Technikumstrasse 81
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 64 77
heidrun.becker@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Senior Researcher, Forschung & Entwicklung Ergotherapie

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Neue Technologien in der Gesundheitsversorgung, Nutzerzentrierte Produktentwicklung und -evaluation, neue Versorgungsmodelle, Didaktik, Körperbezogenes Lernen


Ombudsperson für wissenschaftliche Integrität des Departements Gesundheit
GCP Zertifikat Sponsor-Investigator

Aus- und Fortbildung

2010 Promotion zum Dr. phil. an der Humboldt-Universität Berlin in Erziehungswissenschaft
Thema der Dissertation: "Entwurf einer Theorie des körper- und leibbezogenen Lernens am Beispiel von Therapieansätzen aus der Ergotherapie und Physiotherapie"
2000 Dipl. Medizinpädagogin Humboldt-Universität Berlin
1982 Staatl. anerkannte Ergotherapeutin
Bobath-Therapeutin (Kinder)
SI-Fortbildung
Psychomotorik-Fortbildung
CO-OP Fortbildung
Perfetti Kindergrundkurs

Beruflicher Werdegang

seit April 2018 Dozentin und Senior Researcher
August 2015 bis März 2018 Leitung F & E Ergotherapie ZHAW
2010-Juli 2015 Stv. F & E Ergotherapie ZHAW
2009 Studienkoordination im Bachelorstudiengang Physiotherapie/Ergotherapie
2005-2009 Programmplanerin im Georg Thieme Verlag für die Ergotherapie (Buch, Zeitschriften, Veranstaltungen)
2004-2005 Praxisleitung Ergotherapiepraxis Krohn, Berlin
2002-2004 Referentin für Presse- und Oeffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V., Düsseldorf
1996-2002 Dozentin und stellvertr. Ausbildungsleitung der DAA-Ergotherapieschule Gummersbach
1991-1996 Ausbildungsleitung der DAA-Ergotherapieschule Gummersbach
1983-1991 Ergotherapeutin beim Gesundheitsamt Berlin-Kreuzberg

Dozentin in Fort- und Weiterbildung
Lehrbeauftrage an den Fachhochschulen: HAWK Hildesheim, ASH Berlin, FH Bielefeld
Seit 2008 Mitglied in der Steuerungsgruppe der Leitlinienkommission "Internationale Leitlinie für Kinder mit DCD" (motorische Entwicklungsstörungen)

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Beiträge, nicht peer-reviewed

  • ().

    Editorial

    .

    egoscience, 9, 3. 89.

  • ; ().

    Robotertechnik - Chance oder Risiko für die Gesundheitsversorgung?

    .

    impulse , 79, 2. 18.