Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Andrea Aegerter

Andrea Aegerter

Andrea Aegerter

ZHAW Gesundheit
Institut für Public Health
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 67 91
andrea.aegerter@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW

Andrea Martina Aegerter ist Postdoktorandin am Institut für Public Health der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW und am Institut für Psychologie der Universität Bern. Ihr beruflicher Hintergrund ist ein Bachelor und Master of Science in Physiotherapie an der ZHAW und ein Doktorat in Medizinischen Wissenschaften an der Universität Zürich. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Untersuchung, Prävention und Behandlung von muskuloskelettalen Erkrankungen und Schmerzen beim Menschen. Sie interessiert sich besonders für die physische und psychische Gesundheit von Arbeitnehmenden. In letzter Zeit konzentriert sich ihre Arbeit auf Nackenschmerzen, körperliche Aktivität und Gesundheitsförderung bei Büroangestellten sowie auf die Digitalisierung von Gesundheitsinterventionen zur Reduzierung von Schmerzen. Darüber hinaus arbeitet sie an Projekten zu Stress am Arbeitsplatz, gesundheitsökonomischen Evaluationen von Massnahmen am Arbeitsplatz und der Gesundheitskompetenz von Arbeitnehmenden.

ORCID | orcid.org/0000-0003-0249-6399
Linkedin | www.linkedin.com/in/andrea-martina-aegerter-276061145/

www.zhaw.ch/de/gesundheit/forschung/forschung-public-health/

Aus- und Fortbildung

2022 | Doktorat, Programm Care and Rehabilitation Sciences, Universität Zürich
2022 | Zertifikat in Public Health, SSPH+
2019 | Continuing Education Course Swiss Biodesign, ZHAW School of Management and Law
2018 | OMTsvomp®, ZHAW Departement Gesundheit
2018 | MSc Physiotherapie, ZHAW Departement Gesundheit
2015 | BSc Physiotherapie, ZHAW Departement Gesundheit

Beruflicher Werdegang

08-10/2022 | Visiting Postdoctoral Research Fellow, Victoria University of Wellington
04/2022 | Research Visit, Karolinska Institutet Stockholm
Seit 2022 | Postdoktorandin, ZHAW und Universität Bern
Seit 2020 | Physiotherapeutin, Medbase und Schweizerischer Handballverband
2019 - 2022 | Doktorandin, ZHAW und Universität Zürich
2016 - 2019 | Physiotherapeutin, Universitätsspital Zürich
2015 - 2016 | Physiotherapeutin, SportClinic Zürich
2015 | Physiotherapeutin, Universitätsspital Zürich

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Beiträge in wissenschaftlicher Zeitschrift, peer-reviewed
Konferenzbeiträge, peer-reviewed
Weitere Publikationen
Mündliche Konferenzbeiträge und Abstracts

Weitere Publikationen

Medienauftritte Print:
13.09.2022 | «Der Rücken braucht keine teuren Spezialstühle» in saldo.
07.09.2022 | «An der wissenschaftlichen Arbeit gefällt mir die Abwechslung» in Newsletter Gesundheit ZHAW
01.10.2019 | «Wenn der Schmerz im Nacken sitzt» in TagesAnzeiger, Berner Zeitung, Basler Zeitung, Der Bund, Der Landbote, Schweizer Familie, Zürcher Oberländer und Zürichsee Zeitung.
07.03.2022 | «So gibts keinen Handy-Daumen» in Migros-Magazin.

Medienauftritte Radio:
18.05.2020 | «Überprüfen Sie mal wieder ihr Homeoffice» in Radio SRF 1, Sendung «Ratgeber».

Medienauftritte TV:
18.05.2020 | «Homeoffice» in SRF 1, Sendung «Puls».
15.02.2021 | «Fit @ Home trotz Corona» in SRF 1, Sendung «Puls».
16.05.2022 | «Rückenschmerzen - Oft sind es die Muskeln» in SRF 1, Sendung «Puls».