Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Offenes Forum SML

14. Oktober 2019

Im Rahmen des strategischen Programms für gesellschaftliche Verantwortung führt die ZHAW School of Management and Law seit August 2019 offene Foren zu diversen Themen mit Bezug zu Ethik, Nachhaltigkeit und Verantwortung für Studierende, Mitarbeitende sowie Freundinnen und Freunde durch. Die Abende beinhalten jeweils zwei 30-minütige Vorträge mit anschliessender Fragerunde und der Möglichkeit zum Dialog.

3. Offenes Forum: «Der Luftverkehr – Lösungen und Fakten im Klimakontext»

Viele aktuelle Probleme im Luftverkehr hängen mit der Zahl der Flugbewegungen zusammen. Überfüllungen im Luftraum, erschwerte Koordination an Flughäfen, hohe Emissionen von Lärm und Schadstoffen sowie grosse Komplexität der Airlines sind Begleiterscheinungen zu vieler Flugbewegungen.

Der globale Flugverkehr wächst mit großer Geschwindigkeit. Gern wird behauptet, dies spiele keine Rolle im Kampf gegen den Klimawandel, da der Sektor nur für 2% aller CO2 Emissionen stehe. Stimmt das so? 

Speaker I: Prof. Dr. Friedrich Thiessen (Universitätsprofessor, Technische Universität Chemnitz)

Es zeigt sich, dass bei gleicher Passagiertransportleistung die Zahl der Flugbewegungen auf 1/3 des gegenwärtigen Niveaus reduziert werden kann (von 2’040 Flügen pro Tag auf 738 Flüge pro Tag). Dabei kann die Verbindungsgüte teilweise sogar verbessert werden, weil alle Flüge des Netzes aufeinander abgestimmt sind.Das bedeutet: Die gegenwärtige Luftverkehrsstruktur besitzt erhebliche Reserven. Es gibt zu viele Flugbewegungen, die redundant sind.  Es gibt viele Lösungsideen. Ein Konzept ist bisher zu wenig untersucht worden: Möglichkeiten zur Reduktion der Zahl der Flugbewegungen, ohne die Zahl der Reisenden zu vermindern.

Speaker II: Stefan Gössling (Professor am Institut für Service Management der Universität Lund und an der School of Business and Economics der Linné-Universität in Kalmar)

Der Vortrag von Herrn Gössling untersucht verschiedene Aspekte des Systems Flugverkehr – die Frage des weiteren Wachstums, der Verteilung der Flugreisen zwischen Regionen und Reisenden, den Mythen und Möglichkeiten der Emissionsbegrenzung, und auch der Suffizienz: Können wir auch mit weniger Flugverkehr leben?

Vorschau zum Sustainability Day@SML 2019
Am 21. November 2019 findet der erste Sustainability Day@SML statt. Organisiert wird dieser Tag der Nachhaltigkeit von Studierenden der ZHAW School of Management and Law. Vom Auf- und Abbau der Location, der Betreuung, Nachbereitung, Kommunikation rund um den Event – All das haben sechs Studierende des Organisationskommittees in Absprache mit Verantwortlichen der SML während der Sommermonate geplant. Aber wer sind diese karitativen Köpfe hinter dem Projekt? Und wieso ist ihnen soziales Engagement wichtig? Im 3. Offenen Forum der SML könnt ihr’s rausfinden. 

Die Veranstaltung erfordert keine Anmeldung. Für Fragen und Anregungen steht Diana Krüger gerne zur Verfügung.

Save the Dates: 
8.11.2019: 4. Offenes Forum (Abends)
2.12.2019: 5. Offenes Forum (Mittags)

Datum

Von: 14. Oktober 2019, 18.00 Uhr
Bis: 14. Oktober 2019, 21.00 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude SW, Volkartgebäude, Aula, Winterthur
Sankt-Georgen-Platz 2
8400 Winterthur

ZHAW, Gebäude SW, Volkartgebäude, Aula, Winterthur