Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

IAM MediaLab: Die Realität der neuen Realitäten

19. September 2019

In der Marketingkommunikation wird der Einsatz von Augmented, Mixed und Virtual Reality immer öfters gefordert. Doch wie schaffen wir damit einen echten Mehrwert?

Philip Eggenberger von Staay Interactive und Joel Schuler von JEFF stellen die seit Jahren gehypten Technologien der so genannten neuen Realitäten in den Reality-Check: Wann machen Anwendungen und Kampagnen mit virtueller oder erweiterter Realität Sinn und wann auch nicht? Wie kann man dadurch Emotionen verstärken und einen echten Mehrwert schaffen? Sie zeigen anhand von Anwendungsbeispielen auf, was überhaupt möglich ist, wo Hürden und Stolpersteine liegen und wo sich auch neue Chancen ergeben. 

Das IAM MediaLab ist eine partizipative Plattform für die aktive Auseinandersetzung mit den Herausforderungen, die die digitale Transformation mit sich bringt – zum Beispiel Schlüsselkompetenzen und Skills im Umgang mit neuen Darstellungsformaten in Journalismus und Organisationskommunikation.

Das IAM MediaLab ist ein Ideen- und Innovationsinkubator sowie ein Think-Tank für Mitarbeitende, AbsolventInnen, Studierende und Praxispartner. Die übergeordnete Frage lautet: Was macht die digitale Transformation mit uns und wie gehen wir damit um?

Der Anlass ist öffentlich und kostenlos.

Raum SM E0.17.

Jetzt für das IAM MediaLab anmelden

Zur IAM MediaLab-Webseite

Datum

Von: 19. September 2019, 18.00 Uhr
Bis: 19. September 2019, 19.30 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude SM, Mäander C, Winterthur
Theaterstrasse 15c
8400 Winterthur

ZHAW, Gebäude SM, Mäander C, Winterthur

Veranstalter

ZHAW Institut für Angewandte Medienwissenschaft
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur

+41 58 934 60 60
info.iam@zhaw.ch

ZHAW Institut für Angewandte Medienwissenschaft