Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

After Work Lecture «Bedrohtes «Selbst» bei Demenz»

14. März 2019

Verändertes Selbsterleben bei Demenz – Folgen für den Pflegealltag

Der US-Neurologe António Damásio erklärt die Selbstgewissheit, mit der wir Handlungen ausführen, als vom Gehirn durchgeführte Verknüpfung von aktueller zu bewältigender Situation und einer vergangenen, emotional erlebten. Damásio zufolge fehlt im präfrontalen Cortex von Demenzkranken diese Verknüpfung zwischen faktischem und emotionalem Wissen, weswegen ihre Handlungen weitgehend ziellos werden und ihr Erleben nicht mehr als eigenes erlebt wird.
So nachvollziehbar diese Theorie auch klingt – im Umgang mit demenzkranken Bewohnerinnen und Bewohnern half sie bis anhin nur wenig. In den Pflegezentren der Stadt Zürich PZZ wird deshalb seit einigen Jahren eine Schulung von psychiatrischen Begriffen (Psychopathologie) durchgeführt, mit denen die Pflegenden verändertes Selbsterleben beschreiben und erfassen können. Für Pflegende und Angehörige kann die Psychopathologie eine äusserst hilfreiche Stütze sein, um das Verhalten der Betroffenen zu deuten und den Umständen entsprechend richtig zu reagieren.

Dr. med. Christoph Held arbeitet als Heimarzt und Alterspsychiater beim geriatrischen Dienst der Stadt Zürich und im Gesundheitszentrum Dielsdorf. Er ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich und Dozent an verschiedenen Fachhochschulen. Seine Erfahrungen mit demenzkranken Patientinnen und Patienten hat er in Fachbüchern und in sein literarisches Werk einfliessen lassen. 2006 erhielt er den Schweizerischen Alzheimerpreis, 2011 den Focus Anerkennungspreis. Im Herbst 2018 erschien im Hogrefe Verlag das Buch «Was ist «gute» Demenzpflege? – ein Praxishandbuch für Pflegende».

Hörsaal TN E0.54

Datum

Von: 14. März 2019, 17.30 Uhr
Bis: 14. März 2019, 18.30 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude TN, Technikumstrasse 71, 8400 Winterthur
Technikumstrasse 71
Winterthur

ZHAW, Gebäude TN, Technikumstrasse 71, 8400 Winterthur

Veranstalter

ZHAW Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
Winterthur

ZHAW Departement Gesundheit