Schlüsselkompetenzen im Internationalen Projektmanagement

21. Juni 2017

Sie möchten internationale Projekte erfolgreich umsetzen und die Potenziale Ihres Teams nutzen? Wir stärken und vertiefen Ihr Wissen im internationalen Projektmanagement, damit Sie auf die anspruchsvollen Aufgaben ideal vorbereitet sind.

Internationale Projekte stellen Projektleitende vor grosse Herausforderungen: Ein grosses Fachwissen und ausgezeichnete Kenntnis des eigenen Unternehmens sind Voraussetzung. Zusätzlich gilt es, Anspruchsgruppen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen einzubinden und Projektaufgaben mit hoher Komplexität und grossen Risiken zu bewältigen. Projektleitende müssen sich gezielt auf diese anspruchsvollen Aufgaben vorbereiten und überfachliche Kompetenzen aufbauen: Wie führe ich ein internationales Projektteam? Wie gehe ich auf die unterschiedlichen Kulturen ein und erreiche trotzdem die Projektziele? Wie löse ich Konflikte im Team? Wie überzeuge ich interkulturelle Anspruchsgruppen?

Zielgruppe: Projektleiterinnen und -leiter sowie Projektmitarbeitende, die ihre Kompetenzen im internationalen Projektmanagement stärken wollen.

Ihr Nutzen:
In diesem halbtägigen Seminar lernen Sie:

  • Internationale Projekte bewusst zu planen und durchzuführen;
  • Eine umfassende Risikoanalyse vorzunehmen und passende Risikominderungs-Strategien zu entwickeln;
  • Anhand konkreter Beispiele über mögliche Best Practices und Herausforderungen zu reflektieren.

Kosten:
Die Seminargebühr beträgt CHF 490.- inkl. Dokumentation und Pausenverpflegung.

Dozent und Moderator:
Felix Scherrer, MBA INSEAD, Ing. ETH,
langjährige Erfahrung mit internationalen Projekten in der MEM-Industrie

Anmeldung
Anmeldeschluss ist der Mittwoch, 7. Juni 2017.

Beratung und Kontakt: Meret Santos de Carvalho, Operations Manager Executive Education & Training, E-Mail: executivetrainings.sml@zhaw.ch

Datum

Von: 21. Juni 2017, 14:00 Uhr
Bis: 21. Juni 2017, 18:00 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude SI, Mäander B, Winterthur
Theaterstrasse 15b
Winterthur

ZHAW, Gebäude SI, Mäander B, Winterthur

Organisator

International Management Institute