GAMMA Workshop

24. November 2017

Neue Technologien - Entwicklung, Validierung und Anwendung

Die Forschungsstelle Physiotherapiewissenschaften am Departement Gesundheit der ZHAW fördert die Qualität der Physiotherapiedurch angewandte Forschungsprojekte, Beratung und Schulung. Der Schwerpunkt «Neue Technologien» beinhaltet unter anderem die Entwicklung und Validierung von neuen Messgeräten und Hilfsmitteln.

Diese kommen sowohl der Therapie als auch der Patientin / demPatienten zu Gute und können gewinnbringend im Patientenalltag eingesetzt werden.

Am GAMMA Workshop werden die praktischen Herausforderungen der Entwicklung neuer Messgeräte und Hilfsmittel thematisiert sowie Lösungsvorschläge / Tipps für den Alltag im Bewegungslabor gegeben. Verschiedene Workshops und Kurzreferate widmen sichder Evaluation von klinischen Bewegungsanalysedaten sowie deren Transfer in die klinische Anwendung.

Inhalte: Referate und Workshops

Referenten: Dr. Gery Colombo, PhD technical science, CEO Hocoma
Prof. Dr. phil. nat. Martin E. Schwab, Universität Zürich, Institut für Hirnforschung, ETH Zürich, Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie

Zielgruppen: Physiotherapeutinnen und -therapeuten, Sport- und Bewegungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, Ergotherapeutinnen und-therapeuten, Informatikerinnen und Informatiker, Ingenieurinnen und Ingenieure, Ärztinnen und Ärzte

Anmeldung: Ab 31.Juli 2017 unter zhaw.ch/gesundheit/gammaworkshop

Zur Veranstaltungswebseite

 

 

Datum

Von: 24. November 2017
Bis: 25. November 2017

Ort

ZHAW Departement Gesundheit, Gebäude TN/TS, Technikumstrasse 71, Winterthur

Organisator

Insitut für Physiotherapie