Tagesschulen berichten aus ihrem Einstiegsjahr

4. Oktober 2017

Konzept und Alltag aus Sicht der Primar- und Sekundarschule Leutschenbach und der Sekundarschule Albisriederplatz

Wir fragen nach: Wie ergeht es Tagesschulen ein Jahr nach ihrem Start? Wie haben sie sich vorbereitet? Wie passen Vorbereitung und Umsetzung im Alltag zusammen? Was gelingt gut, was weniger?
Immer mehr Schulen denken darüber nach, ihre Strukturen hin zu Tagesschulen zu verändern. In der Stadt Zürich haben die ersten fünf Pilotschulen ihren Betrieb im Sommer 2016 aufgenommen. In der Stadt Basel werden mehr und mehr Sekundarschulen zu Tagesschulen.
Mit dem Diskussionsforum 2017 laden die PH Zürich und die ZHAW Soziale Arbeit Schulleitungen, Lehrpersonen und weitere Interessierte ein, um mit Projektleitungen und Pilotschulen in einen Austausch zu treten. Diskutieren Sie mit!
Weitere Informationen und Durchführungen

Datum

Von: 4. Oktober 2017, 17:15 Uhr
Bis: 4. Oktober 2017, 18:45 Uhr

Ort

ZHAW, Campus Toni-Areal, Raum 6.T47
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

ZHAW, Campus Toni-Areal, Raum 6.T47

Organisator

PH Zürich und ZHAW Soziale Arbeit