Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Kurzseminar – Umsatzrealisierung nach IFRS 15 (Grundlagen und Anwendungsbeispiele)

Möchten Sie sich vertieft mit einem aktuellen und vieldiskutierten Thema der internationalen Rechnungslegung auseinandersetzen? Oder sind Sie im Berufsalltag mit Fragestellungen zur Umsatzrealisierung konfrontiert? In unserem Kurzseminar bekommen Sie einen vertieften Überblick über wesentliche Regelungsinhalte und Anwendungsbeispiele zur Erlösrealisierung nach IFRS 15.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 400.00

Durchführungsort: 


Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeitende aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie an interessierte Fachpersonen. Kenntnisse der IFRS Rechnungslegung sind von Vorteil.

Ziele

Im Halbtagesseminar erhalten die Teilnehmenden einen Überblick der wesentlichen Regelungen zur Umsatzrealisierung nach IFRS 15 sowie vertiefende Kenntnisse ausgewählter Anwendungsbereiche.

Inhalt

Das Kurzseminar umfasst folgende Themen:

  • Überblick der wesentlichen Regelungen zur Umsatzrealisierung nach IFRS 15 «Erlöse aus Verträgen mit Kunden»
  • Kenntnisse ausgewählter Regelungen und Schnittstellenthemen
  • Anwendungsbeispiele v.a. bei Mehrkomponentengeschäften

Methodik

Präsenzveranstaltung.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung