Neues Lehrbuch SML-Essentials «Corporate Responsibility Management»

Am 2. August ist die neuste Ausgabe der Publikationsreihe SML essentials zum Thema Corporate Responsibility Management erschienen.

Das Fachbuch zeigt auf, wie Nachhaltigkeit modern, transparent und glaubwürdig in Unternehmen umgesetzt wird.

Steht das Streben nach Erfolg für Unternehmen im Widerspruch zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen wie Klimawandel oder Menschenrechte? Solange die Märkte in vieler Hinsicht versagen, sind Zielkonflikte unausweichlich. Trotzdem ist es nicht nur möglich, Beiträge zur Lösung dieser Herausforderungen zu leisten, sondern oft auch unternehmerisch sinnvoll.

Die neuste Ausgabe der Publikationsreihe «SML essentials» zeigt auf, wie ein moderner, professionell gestalteter, transparenter und damit glaubwürdiger Managementansatz zu Corporate Responsibility aufgebaut ist. Es soll die Leserschaft in die Lage versetzen, auf definierte Kriterien hin das Corporate Responsibility Management eines beliebigen Unternehmens anhand der öffentlich verfügbaren Informationen zu analysieren und zu bewerten. Wesentliche Inhalte dieses «SML essentials» wurden gemeinsam mit Fachpersonen aus der Unternehmens- und Beratungspraxis in einem breit angelegten Forschungsprojekt erarbeitet.

Unter Corporate Responsibility (CR) Management verstehen die Autoren Herbert Winistörfer und Fridolin Brand die Aufgabe von Unternehmen, zielgerichtet und systematisch Handlungsfelder zu identifizieren, in denen die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung die Zielerreichung unterstützt, entsprechende strategische Entscheide zu fällen und diese operativ umzusetzen. Welche Stakeholder und CR-Themen sind für das Unternehmen wesentlich? Wie lassen sich einzelne CR-Themen mit der Unternehmensstrategie verknüpfen? Wie lassen sich zu entsprechende Ziele, Indikatoren und Massnahmenpläne entwickeln? Wie werden die CR-Leistungen überprüft und bewertet? Diese und weitere Fragen werden im Lehrbuch anhand eines durchgehenden Beispiels erläutert und beantwortet.

Die Publikationsreihe «SML essentials» besteht aus rund 50-seitigen Lehrbüchern im handlichen A5-Format. Sie verdichten das vorhandene Wissen an der ZHAW School of Management and Law und machen es sichtbar und zugänglich. Durch die zeitgemässe Gestaltung und die didaktische Aufbereitung mit Checklisten, Glossar und Infografiken vermitteln die «SML essentials» Wissen auf eine lustvolle und effiziente Weise.

Bestellen im vdf Hochschulverlag