Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Atelier de la Concurrence

Willkommen

Das Zentrum für Wettbewerbsrecht und Compliance der ZHAW School of Management and Law initiierte 2009, in Kooperation mit dem Center for Competitiveness der Universität Freiburg, einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert.

Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern.

Aktuell

XXXIX. Atelier de la Concurrence
Die Marktmacht der GAFAM – Wie kann der Wirtschaftsstandort Schweiz gestärkt werden?
Donnerstag, 19. Mai 2022, 17.00-20.00 Uhr mit anschliessendem Apéro riche
Winterthur und hybrid

Anmeldung (kostenlose Teilnahme)
Flyer(PDF 352,8 KB)
Grundlagenpapier
Vorträge

XL. Atelier de la Concurrence
Schweizerische Kartellrechtstagung: Die Dritte KG-Revision
Donnerstag, 29.09. und Freitag, 30.09.2022, Winterthur

 

Rückblick

XXXVIII. Atelier de la Concurrence
«Lex Netflix»: Was Sie vor der Abstimmung am 15. Mai 2022 wissen müssen!
Donnerstag, 7. April 2022, Bellevue Palace Bern

Flyer(PDF 257,0 KB)
Grundlagenpapier
Vorträge

XXXVII. Atelier de la Concurrence
Schweizerische Kartellrechtstagung «25 Jahre Kartellgesetz - Eine Schweizer Erfolgsstory»
Montag, 20.09. und Dienstag, 21.09.2021, Winterthur

Flyer(PDF 364,7 KB)
Vorträge
Livestream der Tagung

 

Bisherige Veranstaltungen

2021 / 2020 / 2019 / 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009