Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

9. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht

Weitere Infos folgen

­

Die Tagungsreihe

Die Staatsverwaltung begegnet der Wirtschaft heute nicht nur hoheitlich, sondern erfüllt ihre Aufgaben auch unter Einbezug von Leistungen Privater. Sie kauft zum Beispiel Leistungen auf dem Markt ein, kooperiert mit privaten Unternehmen und kann selbst wirtschaftliche Tätigkeiten erbringen.

Die ZHAW-Tagungen und -Gespräche zum öffentlichen Wirtschaftsrecht widmen sich diesen rechtlichen Schnittpunkten von Politik und Wirtschaft. Die bisherigen Tagungen widmeten sich unter anderem den Themen Auslagerung, gemischtwirtschaftliche Aktiengesellschaft und politische Meinungsäusserung durch Staatsunternehmen.

Veranstalter

Das Zentrum für Regulierung und Wettbewerb widmet sich der Vielfalt von Verknüpfungen von Staat und Wirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene. Besondere Aufmerksamkeit schen­ken wir den neuartigen Verwaltungstätigkeiten: Die Staatsverwaltung begegnet der Wirt­­­schaft heute nicht nur hoheitlich, sondern erfüllt ihre Aufgaben auch unter Einbezug von Leis­tungen Privater. Sie kauft zum Beispiel Leistungen auf dem Markt ein, kooperiert mit pri­vaten Unternehmen und kann selbst wirtschaftliche Tätigkeiten erbringen.

Bisherige Tagungen