Neuerscheinung: Interessen­­abwägung beim Bau von Wasser- und Windenergie­­anlangen

In der Reihe «Schriften zum Energierecht» ist von Kaspar Plüss ein Band zur «Interessenabwägung beim Bau von Wasser- und Windenergieanlagen» erschienen.

Der vorliegende Band von Kaspar Plüss beschäftigt sich mit der Frage, wo Wasser- und Windenergieanlagen in der Schweiz gebaut werden dürfen. Der Bau solcher Anlagen setzt eine Abwägung von Energie-, Klima-, Landschafts-, Natur-, Umwelt- und Raumplanungsinteressen voraus. Das Abwägungsergebnis ist oft schwer vorhersehbar, weshalb der Autor Vorschläge zur Erhöhung der Rechtssicherheit macht. 

Weitere Informationen