Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Presse / Medien

08.09.2020
Effizienzpotenzial im Schweizer Gesundheitswesen
Forscher des WIG haben im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit das Effizienzpotenzial in der obligatorischen Krankenversicherung geschätzt. Die Tageszeitung «Le Temps» hat das Thema aufgegriffen.
Mehr

28.05.2020
Der Lockdown stresst viele
Marc Höglinger von der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) untersucht mit seinem Team die breiten Auswirkungen der Coronapandemie auf die Bevölkerung wissenschaftlich – auch die psychischen. «Regelmässig werden dazu im Rahmen des COVID-19 Social Monitors dieselben 2000 Menschen befragt».
Mehr

14.04.2020
Digitale Transformation im Gesundheitswesen
Alfred Angerer im SRF zum Schub für Digitalisierung - Das Schweizer Gesundheitswesen rüstet auf.
Mehr

14.02.2020
Was tun gegen die steigenden Krankenkassenprämien?
Die Sendung HeuteMorgen diskutiert einen neuen Vorschlag aus den Reihen der SVP zur Finanzierung der Gesundheitsausgeben.
Mehr

02.12.2019
Patienten beurteilen Behandlungsqualität
Die Sendung PULS berichtet, wie PROMs (patient-reported outcome measurement) eingesetzt werden, um den Patientennutzen direkt zu messen in der Sprechstunde.
Mehr

04.12.2019
50 Franken Strafe in der Notfallstation, falls kein «echter» Notfall
Radio SRF4 berichtet über erwartete Probleme bei Umsetzung eines Nationalrats-Beschlusses: 50 Franken in der Notfallstation soll zahlen, wer kein «echtes» Notfallproblem hat.
Mehr

16.10.2019
Gibt es den Königsweg für Regionalspitäler?

Im Beitrag von Schweiz Aktuell wird der Ansatz, mittels hochwertiger Infrastruktur Patienten mit einer Zusatzversicherung zu gewinnen, kritisch hinterfragt.
Mehr