Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MAS IT-Leadership & TechManagement

«Beyond hypes, back to reality» – nicht Buzzwords sondern zeitgerechte IT Führungs- und Managementansätze sowie begeisterte Mitarbeiter machen den Erfolg der Zukunft aus!

Der umgekehrte Eisberg - was wirklich zählt!

Liegen Ihre Herausforderungen in der Digitalen Transformation, in erhöhter Agilität, in der Erarbeitung kundenzentrierter und intelligenter Lösungen, oder wünschen Sie sich mehr Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der IT? Bestimmte Fähigkeiten sind für jede erfolgreiche IT-Führungskraft notwendig:

  • Self: Sich selbst (er)kennen und antreiben
    → Entwicklung einer authentischen und überzeugenden Führungspersönlichkeit
  • Others: Andere führen, begeistern und entwickeln
    → Förderung einer Kultur der Veränderung und Innovation
  • Impact: Aktiv neue Geschäftspotenziale und messbare IT-Wertschöpfung ermöglichen, indem Menschen, Daten, Prozesse und Technologien nahtlos miteinander verbunden werden
    → Positionierung der IT als «Business Enabler»

Mit dem MAS IT-Leadership und TechManagement (Erstdurchführung im Frühlingssemester 2020 geplant) bieten wir Ihnen einen einzigartigen und praxisorientierten Weiterbildungsstudiengang. Dieser befähigt Sie, den Nutzen der IT zu maximieren und Ihre Karriere zu beschleunigen.

Zielpublikum: Team- und Abteilungsleitende bis hin zum höheren Management in der IT, Führungskräfte in Innovations- und Digitalisierungsprozessen (z. B. CIO, CDO oder CTO)

 

 

 

Benefits für die Teilnehmer

  • Kompetenzen: Wissensvermittlung von IT-Führungspersonen für IT-Führungspersonen
  • Relevanz: Aufbau und Auswahl der Kursinhalte durch Dozierende mit langjähriger Praxiserfahrung auf Basis quantitativer Befragung und Feedback aus der Wirtschaft
  • Flexibilität: Freie Auswahl von mindestens zwei massgeschneiderten CAS-Themen
  • Science: Zugriff auf Studien und Forschungsergebnisse des Instituts für Wirtschaftsinformatik
  • Fokus: Aufbau eigener Leadership- und Management-Kompetenzen in einem förderlichen Lernumfeld
  • Netzwerk: Offener Gedankenaustausch mit Peers und Vertiefung des beruflichen Beziehungsnetzwerks
  • Karriere: Positive Auswirkungen auf die aktuelle Position und den nächsten Karriereschritt
  • Alumni: Regelmässige Informationsangebote und Events sowie eine geplante Online Community

Modultafel des MAS-Lehrgangs

Der MAS besteht aus den zwei Pflicht-CAS «Strategisches IT-Management & -Value» und «IT-Leadership & innovative Organisationen» sowie zwei CAS, welche aus dem Wahlpflichtbereich gewählt werden können. Der MAS besteht somit aus insgesamt vier CAS und wird mit einer Masterarbeit finalisiert.

Im MAS werden durch die Auswahl der interdisziplinären CAS verschiedene Informations- und Digital-Technologien behandelt. Dazu zählen unter anderem die Einschätzung, die Auswirkung und der Einsatz
von Augmented und Virtual Reality, Blockchain / DLT, Cloud und Edge Computing, Artificial Intelligence und Data Science, IoT sowie weitere disruptive Technologien. Ebenso werden aktuelle IT-Management-Frameworks wie IT4IT, Bi-Modal IT, ITIL4, COBIT 2019 und IT-Methoden wie agiles Development und DevOps, NoOps, AIOps aus strategischer Sicht kritisch betrachtet.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 60 ECTS-Punkte. Die Dauer des Lehrgangs beträgt mindestens 2.5 Jahre und ist auf maximal 5 Jahre begrenzt.

Aufbau und Inhalte des Lehrgangs
Aufbau und Inhalte des Lehrgangs

Integrierte Lern- und Wissensvermittlung durch

  • Impulsvorträge und angewandte Theorievermittlung
  • Persönlichkeits-Assessment und Reflexionsmöglichkeiten
  • Fallstudien und IT-bezogene Anwendungsbeispiele
  • Lösungen für eigene Problemstellungen anhand Action Learning Ansätzen
  • Executive Panels und Fachdiskussionsrunden in der IT
  • Peer Coaching und Team-Building-Erfahrungen
  • Einsatz von Online Learning Tools