Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Referenten

Bjarte Bogsnes


Vice-President Equinor, Norway (formerly Statoil), Chaiman Beyond Budgeting Roundtable

 

Bjarte Bogsnes has a long international career, both in Finance and HR. He is currently heading up the Beyond Budgeting implementation at Equinor, Scandinavia’s largest company. Bjarte is a popular international business speaker and winner of a Harvard Business Review/McKinsey Management Innovation award. 

Dr. David Bosshart


CEO GDI Gottlieb Duttweiler Institute


Dr. David Bosshart ist seit 1999 CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft. Das Institut ist ein unabhängiger Europäischer Think Tank für Handel, Wirtschaft und Gesellschaft (gegründet 1962 vom Europäischen Handelspionier Gottlieb Duttweiler). Bossharts Arbeitsschwerpunkte sind Megatrends und Gegentrends in Wirtschaft und Gesellschaft, die Zukunft des Konsums und des Konsumverhaltens, Digitalisierung (Mensch-Maschine), Globalisierung und politische Philosophie, Management, Kultur und Wandel. Er ist Autor zahlreicher international veröffentlichter Publikationen, mehrsprachiger Referent und gefragter Keynote-Speaker in Europa, Amerika und Asien. Bosshart verzeichnet mehr als 1’900 Auftritte in rund 40 Nationen vor über 314’000 Menschen.

Prof. Dr. Alexandre de Spindler


Dozent, Institut für Wirtschaftsinformatik


Professor Dr. Alexandre de Spindler hat an der ETH Zürich Informatik und im Nebenfach Neuroinformatik studiert. Im Anschluss promovierte er an der ETH am Institut für Informationssysteme. An der ZHAW leitet er die Fachstelle für Informationssysteme. Die Fachstelle trägt in EU-, KTI- und direktfinanzierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit der Gestaltung und Umsetzung von Machbarkeits- und Nützlichkeitsstudien zum Projekterfolg bei. Er kennt die hinter dem aktuell wiederbelebten Modebegriff «Künstliche Intelligenz» stehende Mathematik, verwendet dazugehörige Technologien und entwickelt neue Anwendungen.


Dr. Nico Ebert


Dozent, Institut für Wirtschaftsinformatik


Dr. Nico Ebert ist seit 2016 an der ZHAW School of Management tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Business Analyse und Datenschutz. Vor der Zeit an der ZHAW hat er als Unternehmensberater in Strategie- und IT-Projekten gearbeitet und ein Unternehmen im Bildungswesen gegründet.


Andri Färber


Leiter Institut für Wirtschaftsinformatik


Andri Färber ist Leiter des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der ZHAW School of Management and Law. Sein aktueller Forschungsschwerpunkt ist die Digitale Transformation in der Medizin. Vor seinem Übertritt an die ZHAW führte Andri Färber als Geschäftsführer mehrere Unternehmen in der Wirtschaftsinformationsbranche durch die Digitale Transformation.


Dr. Peter Heinrich


Leiter Fachstelle für Prozessmanagement und Informationssicherheit, Institut für Wirtschaftsinformatik


Dr. Peter Heinrich hat Informatik an der ETH Zürich studiert und an der Universität Zürich am Institut für Informatik promoviert. Seit 2017 ist er als Dozent an der ZHAW tätig und leitet dort am Institut für Wirtschaftsinformatik die Fachstelle für Prozessmanagement und Informationssicherheit.


Prof. Dr. Thomas Keller


Dozent, Institut für Wirtschaftsinformatik


Prof. Dr. Thomas Keller hat  Elektrotechnik an der ETH und Wirtschaftsinformatik an der Universität Zürich studiert und auch promoviert. Seit 2007 ist er als Professor für Wirtschaftsinformatik an der ZHAW School of Management and Law tätig.


Prof. Dr. Axel Uhl


Dozent, Institut für Wirtschaftsinformatik

 

Professor Dr. Axel Uhl ist Diplom Ökonom, Diplom Wirtschaftspädagoge und besitzt einen Master of Science in Wirtschaftsinformatik der Universität Göttingen. Er hat an der Universität Stuttgart Hohenheim in Wirtschaftswissenschaften promoviert. In seiner beruflichen Praxis hat er für die Allianz AG, Daimler IT Services, KPMG, Novartis und SAP in verschiedenen Führungsfunktionen gearbeitet. Mit über 50 Publikationen gilt er als Experte für die Themen Digitalisierung und Business Transformation Management.