BPM Studie & Symposium

Impulse aus der Forschung – Erfolgsmuster aus der Praxis

2017 führt das Institut für Wirtschaftsinformatik zum vierten Mal die BPM-Studie und das Symposium an der ZHAW School of Management and Law in Winterthur durch. 

Aus diesen Studien ist ein breites Netzwerk von Unternehmen gewachsen, die ihre Lösungsansätze und Erfahrungen austauschen und von der Kooperation mit der Hochschule profitieren.

Fallstudien gesucht!

Werden auch Sie Teil dieser attraktiven Plattform und nehmen Sie 2017 mit einer Fallstudie teil. Angesprochen sind Führungskräfte, Projektverantwortliche und Fachexperten aus Unternehmen aller Branchen und Grössen.

Kontakt
Elke Brucker-Kley
Institut für Wirtschaftsinformatik
Telefon: +41 58 934 66 85
elke.brucker-kley@zhaw.ch

Hochschule schafft den Rahmen

Das Institut für Wirtschaftsinformatik definiert jährlich ein hochaktuelles und praxisrelevantes Thema und erarbeitet gemeinsam mit den Unternehmen Herausforderungen, Lösungsstrategien und Erfolgsmuster spannender Anwendungsfälle:

  • organisiert das Symposium mit rund 100 Teilnehmenden aus Praxis und Hochschule,
  • moderiert einen Praxisworkshop, an dem Unternehmen mit einer Fallstudie oder als Gast teilnehmen können,
  • dokumentiert die Fallstudien und publiziert sie als jährlich erscheinende Studie,
  • begleitet themennahe studentische Arbeiten und stellt sie in einer Postersession am Symposium vor
  • erschliesst den Unternehmen weitere Kooperations-möglichkeiten im multidisziplinären Kompetenznetzwerk der ZHAW (z.B. studentische Arbeiten, Expertinnen und Experten in Partnerinstituten, angewandte Forschungs- und Entwicklungsprojekte).

Branchenübergreifender Erfahrungsaustausch

Diese und weitere Fallstudien haben die Unternehmen im Rahmen von Praxisworkshops an der ZHAW präsentiert, diskutiert und an den Symposien der Öffentlichkeit vorgestellt.