Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Studierendenprojekte

Sie erteilen dem Institut für Marketing Management einen Auftrag für die Ausarbeitung von:

  • konkreten Handlungsempfehlungen
  • Lösungsvorschlägen zu Ihrer spezifischen Fragestellung
  • Antworten auf Marktforschungsfragen (z.B. Conjoint-Analyse, Net Promoter Score)
  • einer Markt-/ Potenzialanalyse
  • uvm.

Set-Up

4-5 Studierende des MSc Major in Marketing bearbeiten gemeinsam die Fragestellung. Alle Studierenden haben bereits ein Bachelorstudium abgeschlossen, arbeiten bis zu 60% neben dem Studium und verfügen bereits über Arbeitserfahrung im Marketing. Die Studierenden verfügen neben der Praxiserfahrung typischerweise über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.

Umfang

Die Studierenden arbeiten ein Semester lang je einen Arbeitstag an der Problemstellung. Pro Student entsteht so ein Arbeitspensum von rund 270 Stunden (*5 Studierende = 1’350h).

Zeitraum

  • Frühjahrssemester von Februar bis Ende Juli oder
  • Herbstsemester von September bis Ende Januar.


Aufwand

Für die themenvergebenden Unternehmen entsteht Aufwand, um den Studierenden die notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen und eine Beteiligung am Betreuungsaufwand. 

Beispiele von Studierendenprojekte

Mit dem Customer Experience Ansatz positive Kundenerfahrungen schaffen
Weitere Informationen

Loyalty Programme im lokalen stationären Handel

Eventkonzept zum Marketlaunch eines Elektromobils

Go-to-Market Recherchen und Strategie für eine Commerce-Plattform

Digital Marketingstrategie für ein Start-Up

Eventsponsoringkonzept

Return on CRM für KMU - Identifikation von relevanten KPI's

Conjoint-Analyse zur Angebotsoptimierung

Nudging am Point of Sale

Herausforderungen und Auswirkungen von Agilität im Marketing

Markenimageanalyse