Publikationen

; ().

Corporate Responsibility Management (in English)

.

Zürich: Buchzentrum.

; ().

Digital Personas in the Luxury Market Segment: Creating a Better Luxury Experience

.

In: François Courvoisier; Kalust Zorik (Hg.). Journée Internationale du Marketing Horloger. Neuchâtel: JIMH. Peer reviewed.

().

Strategische Krisenkommunikation: Professionelle Krisenkommunikation

.

Management & Qualität , 5. 20-21. Peer reviewed.

().

Wenn die Kommunikation eine Krise auslöst

.

KMU-Magazin, 6/7. 94-96. Peer reviewed.

; ().

ALIGNING IDENTITY AND BEHAVIOR IN LUXURY WATCH RETAIL

: UNDERSTANDING THE FRONT REALITY OF SALES STAFF IN LUXURY WATCH BOUTIQUES AS A STARTING POINT.

Global Marketing Conference - Proceedings Peer reviewed.

; ().

Corporate Responsibility Management

.

Zürich: vdf Verlag der ETH Zürich.

().

Crisis typologies revisited: An interdisciplinary approach

.

Central European Business Review, 5, 3. 25-37. Peer reviewed.

; ().

CSR communication on corporate websites compared across continents

.

International Journal of Bank Marketing, 34, 4. Peer reviewed.

; ().

Erfolgreich und verantwortlich

.

SML Competence, 7. 32.

; ; ().

Herausforderungen einer nachhaltigen Personalführung

.

KMU-Magazin, 3. 80-83.

; ; ; ; ().

Overcoming current challenges in sustainability reporting

: Insights from a Swiss study.

In: Proceedings of the 20th Con-ference of the Environmental and Sustainability Management Accounting Network (EMAN). Lüneburg: EMAN. Peer reviewed.

; ; ; ().

The Management of Luxury Brand Behavior: Adapting Luxury Brand Management to the Changing Market Forces of the 21st Century

.

The Marketing Review, 16, 1. 3-25. Peer reviewed.

; ; ().

Umweltziele von Unternehmen in der Schweiz. Eine erste Bestandsaufnahme

: Studie im Auftrag des Bundesamts für Umwelt (BAFU), Abteilung Ökonomie und Innovation.

Bern: Eidg. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

; ().

Verantwortungsvoll erfolgreich sein

.

Zürcher Wirtschaft 4.

Schweizer, Max; Ursprung, Dominique (Hg.). ().

Integration am Ende?

. Die Schweiz im Diskurs über ihre Europapolitik.

Zürich: Chronos.

; ().

Cross Marketing in Swiss Tourism: Manus Manum Lavat

.

In: SITCON 2015 . Book of Proceedings. (29-33). Belgrad: Singidunum University, Belgrade. Peer reviewed.

; ().

CULTIVATING CORPORATE REPUTATION FROM THE BOTTOM

: EVALUATION OF SERVICE ENCOUNTER MANAGEMENT IN LUXURY WATCH MONOBRAND BOUTIQUES.

Global Fashion Management Conference - Proceedings Peer reviewed.

; ().

Insights into the CSR Approach of Switzerland and CSR Practices of Swiss Companies

.

In: Idowu, Samuel O.; Schmidpeter, René; Fifka, Matthias S. (Hg.). Corporate Social Responsibility in Europe. United in Sustainable Diversity (153-174). CSR, Sustainability, Ethics & Governance. Cham et al.: Springer . Peer reviewed.

; ; ().

The Business of Luxury

.

In: SML essentials. Zürich: vdf.

; ().

Unternehmen im Spagat

.

The Reporting Times, 6. 15.

Schweizer, Max (Hg.). ().

Diplomatenleben

. Akteure, Schauplätze, Zwischenrufe – Ein Lesebuch.

Zürich: Chronos.

().

Banking im Sinne Allahs

.

Competence - das Magazin der School of Management and Law, Nr. 4, November. S. 22-23.

; ().

Fit für die Herausforderungen der multikurellen Gesellschaft?

.

Aktuell, Mai.

; ; ; ().

Foreign Direct Investment as a Means of Economic Development

: In Proceedings, D. Vrontis, Y. Weber, R. & E. Tsoukatos (Eds.).

Confronting Contemporary Business Challenges through Management Innovation 6th EuroMedConference .

; ; ; ().

Institutional environment features and Swiss foreign direct investment

.

Global Business and Economics Review, ISSN print: 1097-4954. Peer reviewed.

().

Sieben Thesen - Denken in Silos ist Vergangenheit

.

Handelszeitung Online Spezial Marketing, Nr. 13. S. 43.

; ().

Sinkt Managerlohn mit stärkeren Aktionären?

: Die Abzocker-Initiative dürfte die Gehälter der obersten Etage und die Unternehmensperformance besser in Einklang bringen.

Finanz und Wirtschaft, Nr. 73. S. 16.

; ; ; ().

The Impact of International Investment Agreements on Foreign Direct Investment

: 6th EuroMedConference .

In: Confronting Contemporary Business Challenges through Management Innovation. Conference. (24. September 2013). Estoril, Portugal: EuroMed.

; ().

Treiber der Bildung

.

Schweizer Bank, Mai 2013, Nr. 5. 44 - 45.

().

50 Years Diplomatic Relations Switzerland-Korea

.

Eidgenössischen Departement für Äusseres , Mai. S.97-100.

().

Best Practices in Teaching

.

Faculty Workshop, Wirtschaftsfakultät (Fakulta Podnikohospodarska), Prag, Oktober.

().

Carl Friedrich v. Weizsäcker – Ein Pionier der Verantwortung in einem neuen Zeitalter

.

In: Ulrich Bartosch; Rainer Braun (Hg.). Perspektiven und Begegnungen - Carl Friedrich von Weizsäcker zum 100. Geburtstag. (219-224). Berlin: Lit Verlag.

; ; ; ().

Die Volkswirtschaft: Volkswirtschaftliches Grundwissen mit wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Vernetzungen

.

(15. Aufl.) Luzern: Verlag Fuchs.

; ; ; ; ; ; ().

Hindernisfreie Hochschule: Ein Leitfaden zur Selbstevaluation

.

Winterthur: ZHAW.

; ; ; ().

ISO 26000 nutzen

: Wegweisendes Projekt für Schweizer KMU.

Management und Qualität, 12/2012 24-25.

().

Management by Stoytelling

: Conferene: Advances in Buiness-Related Scientific Research Conference 2012 (ABRSC 2012 Venice).

ABRSC 2012

; ; ; ().

Management der sozialen Verantwortung in Unternehmen

: Leitfaden zur Umsetzung.

München: Hanser.

().

Nachhaltigkeit fördern – Initiativen für eine grünere Zukunft

.

Symposium SML (World Expo 2012), Winterthur, 15. Mai.

; ; ; ; ; ().

Specific neural correlates of successful learning and adaptation during social exchanges

.

Social Cognitive and Affective Neuroscience (SCAN), 19. November. S.1-10. Peer reviewed.

().

Switzerland as a Brand

: What signifies Switzerland as a brand? Two very distinctive faces of Switzerland coexist alongside each other, attracting not only tourists but consumers of everything Switzerland has to offer..

Competence, International Edition, 1. 16-17.

().

Switzerland, the Beautiful - Swiss Image Abroad

.

Competence, ZHAW-Magazin, International Edition, Swissness, Juli. S.19-21.

().

Genetic Basis of Cooperation - Using an Economic Approach (Fachvortrag)

.

In: . Richmond VA, USA: Virginia Institute for Psychiatric and Behavioural Genetics of VCU, Virginia Commonwealth University.

; ; ().

Kunden ins Marketing integrieren

.

IO Management , Nr. 7-8. Peer reviewed.

().

Managementausbildung und Persönlichkeit - Eine Symbiose

.

Persönlichkeitsbildung – Lernen und Lehren nah am Menschen - Eine Tagung mit Beiträgen für die Hochschule und von der Hochschule, ZHAW, 10. Juni.

().

Marketing in the Hyperreality II

.

In: . Zürich-Oerlikon: ZHAW.

().

Soziale Verantwortung erfordert neue Kompetenzen in Unternehmen

.

Umwelt Perspektiven, 3/2010.

().

Swissness 2030 – eine neue Identität entsteht

: drs.srf.ch/www/de/drs/sendungen/mit-drs-1-i-d-zuekunft/165867.sh10145892.html.

Radio SRF 1

; ().

Wie gesellschaftliche Verantwortung international umgesetzt werden kann.

: Der Standard ISO 26 000 erleichtert den weltweiten Vergleich, wie Unternehmen ihre soziale Verantwortung wahrnehmen..

io new management, 5 (2010). 24.

().

Community and Brand

: The Importance of Communities in postmodern Brand Management.

Branding and Society: The Social, Cultural and Financial Impacts of Brands in the 21st Century Peer reviewed.

().

De gustibus non est disputandum

.

In: persoenlich.com. Rapperswil: Persoenlich Verlags AG.

().

Ein M verwirrter

.

In: persoenlich.com. Rapperswil: Persoenlich Verlags AG.

().

Pragmatik statt Paradigma – Diskurs über die zeitgeistige Evolution des Marketing

: Das klassische Marketing ist vom interaktiven Community Marketing nicht überholt worden. Der scheinbare Methodenstreit zwischen „alter“ und „neuer“ Schule ist keine wirklich spannende Paradigmen-Diskussion. Die Praxis sollte weitergehen und Evolution statt Revolution proklamieren, das Beste aus mehreren Welten machen und insbesondere in schwierigen Zeiten dynamisch und intelligent von anderen Märkten und Methoden lernen..

Marketing Review St. Gallen, 6/2009, 6. 47-51. Peer reviewed.

().

Studierende als Brückenbauer zwischen Kulturen

.

Competence - das Magazin der School of Management and Law, Winterthur, Dezember. S. 23-25.

().

Anpfiff: Schweiz-Deutschland 1:1

: ADC Festschrift "Werbespalter" Jan. 2008.

In: . (19). Zürich: ADC.

().

Brandmanagement 2.0

: Intl. Hochschulkonferenz ESCE Paris 31.1..

In: . Paris: HEC.

().

In 10 Schritten zu Teillohnstellen in privatwirtschaftlichen Unternehmen; Arbeitshilfe für Vermittlungsstellen

.

INE, 11

().

ISO 26000 Social Responsibility - Nützliches Hilfsmittel oder zusätzliche

.

Management und Qualität, 12

().

Teillohnstellen in privatwirtschaftlichen Unternehmen: Welche Geschäftsprozesse und Tätigkeiten eignen sich und welches sind entscheidende Erfolgsfaktoren?

.

INE, 10

().

Brandmanagement 2.0

: EMEX 07 Zürich Messehallen 23.8..

In: . Zürich: EMEX.

().

Deus ex Machina

: Strategische Planung.

Persoenlich blau, Nr. 5. S. 55.

().

Die Marke Winterthur

: Winterthur-Apero Standortförderung Winterthur 26.9..

In: . Winterthur: ZHAW.

().

M-Budget: Der freundliche Kannibale

: 4. ZHAW-KMU-Tagung 14.6.2007.

In: . Winterthur: ZHAW.

().

Strategische Planung

: BSW-APGS-Intensiv-Seminar Gerzensee 18.6..

In: . Zurich: BSW.

().

Zurück zur Werbung

: persoenlich.com.

In: . Rapperswil: Persoenlich.

().

Connections-Planning 2

: SAWI-Crossmedia-Seminar-2 Dübendorf 19.10.06.

In: . Dübendorf: Sawi.

; ; ().

Kommunikation sozialer Leistung

: Diskussionspapier zum Sozialmanagement.

Beiträge zur Nachhaltigen Entwicklung, 4/2006.

().

Media-Planning

: Screen-Up Zürich 26.10..

In: . Zürich: SAWI.

().

Raubschätze, Nazikonten und Bankgeheimnis

: Ein paar Überlegungen zu den Fakten und Gerüchten.

Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 56. 410-434.

; ().

Sozialmanagement - Chancen bewusst wahrnehmen

.

Management und Qualität, 12/2006.

().

Tarnoperationen und Geheimgeschäfte auf dem Schweizer Finanzplatz.

: Verdeckte deutsch-schweizerische Umgehungsgeschäfte und die Frage der nationalsozialistischen Täterkonten im Zweiten Weltkrieg.

Zürich: Universität Zürich.

; ; ().

Erfolgsfaktoren: Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung

.

HR Today, 11/05.

; ().

Evaluating social impacts of projects, products and organisations

.

In: Universität Basel (Hg.). International Sustainability Conference 2005. Basel: UNIBAS.

; ; ().

Fallstudie ABB: Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung im Human Resources Management

.

Das Unternehmen in der Gesellschaft - Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit in Theorie und Praxis - Was leisten Schweizer Unternehmen?, SR 26.

; ().

Komplexe Themen erfordern vernetztes Vorgehen! Sozial-verantwortliche Gestaltung der Mitarbeitenden-Beziehung zum Wohle der Mitarbeiter im Unternehmen

.

zhw_info, 23. 2.

; ; ; ; ; ; ().

Methodenentwicklung zu Social Management

.

In: ÖBU, TSF, INE-ZHW (Hg.). Das Unternehmen in der Gesellschaft. Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit in Theorie und Praxis - Was leisten Schweizer Unternehmen?. Zürich: -.

; ; ; ().

Social Management - Wettbewerbserfolg

: Forschungsprojekt der Zürcher Hochschule Winterthur.

Umwelt Perspektiven, 4/2005.

().

Die persönlichen Glücksgefühle einer Lehrperson oder worauf man bei der Anschaffung einer Lernplattform achten muss.

.

Berufsbildung Schweiz, 8 8-10.

; ().

Das Perpetuum Mobile des Lernens

.

Zeitschrift für Berufsbildung, 9. 17-20.

().

Der internationale Terrorismus und die innere Sicherheit.

: Eine sicherheitspolitische und rechtsstaatliche Herausforderung.

In: Forschungsstelle für Sicherheitspolitik und Konfliktanalyse der ETH Zürich, (Hg.). (129-158) Bulletin 2003 zur schweizerischen Sicherheitspolitik. Zürich:

().

Mein Wissen ist dein Wissen ist unser Wissen

.

Berufsbildung Schweiz, 8 8-11.

().

Persönlichkeitsbildung von Jugendlichen als Aufgabe und Ziel von Pädagogik

.

Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 3 354-372.

().

Ansicht

.

In: Persoenlich rot (S. 64). Anichten.

().

Risikogesellschaft auf der Suche nach Sicherheit

.

In: Schweizer Monatshefte. Zürich: SMH Verlag AG .

().

Transnationale organisierte Kriminalität

: Ordnungspolitische Eingriffe auf internationaler Ebene und in der Schweiz.

In: Forschungsstelle für Sicherheitspolitik und Konfliktanalyse der ETH Zürich, (Hg.). (27-61) Bulletin 2002 zur schweizerischen Sicherheitspolitik. Zürich:

().

Persönlichkeitserziehung und Persönlichkeitsbildung von Jugendlichen. Ein Rahmenmodell zur Förderung von Selbst-, Sozial- und Fachkompetenz

.

Paderborn: Eusl-Verlag.