Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

WBK Webinare interaktiv gestalten (online)

Anmelden

Webinare bzw. Live Online Trainings werden erst dann richtig wirkungsvoll, wenn aktivierende Methoden und Tools gezielt und didaktisch fundiert eingesetzt werden. In diesem rein virtuell stattfindenden Weiterbildungskurs lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre eigenen Webinare abwechslungsreich, interaktiv und lebendig gestalten können. 

Auf einen Blick

Start: 20.01.2022

Dauer: 3 Webinare (total 8h), Selbststudium & Gruppenübungen (ca. 10h)

Kosten: CHF 900.00

Durchführungsort: 

Online

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Kursleiter/innen, Trainer/innen, die ihre Webinare bzw. Live Online Trainings interaktiv gestalten möchten. Grundlegende digitale Kompetenzen werden vorausgesetzt.

Für die Teilnahme an den Webinaren benötigen Sie einen Laptop mit Webcam und ein Headset.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • können Webinare didaktisch fundiert konzipieren bzw. ihr vorhandenes Präsenztraining für die virtuelle Durchführung umgestalten.
  • setzen unterschiedliche Methoden & Tools gezielt ein, um ihr eigenes Webinar abwechslungsreich, interaktiv und lebendig zu gestalten.
  • steuern gruppendynamische Prozesse im virtuellen Raum.
  • wissen, was bei der Durchführung von Webinaren in Bezug auf Vorbereitung, Auftreten, Kommunikation und Technik besonders zu beachten ist und wenden diese Erkenntnis bei der Durchführung ihres eigenen Webinars an.
  • können mit schwierigen Situationen umgehen und führen Webinare souverän und kompetent durch.

Inhalt

  • Konzeption von Webinaren
  • Interaktive Methoden und Tools für die Gestaltung der unterschiedlichen Phasen des Webinars: Einstieg, Kennenlernen, Wissensvermittlung, Gruppenarbeiten, Feedback, Zusammenfassung
  • Aufmerksamkeit und Aktivierung von Teilnehmenden
  • Gruppendynamik
  • Professionelle(s) Kommunikation und Auftreten als Trainer/in vor der Webcam
  • Umgang mit schwierigen Situationen während eines Webinars

Methodik

  • Sie erleben die unterschiedlichen interaktiven Methoden und Tools zunächst aus erster Hand in der Rolle als Trainingsteilnehmende.
  • In Selbstlernphasen und Gruppenübungen zwischen den 3 Modulen setzen Sie das Gelernte in Ihrem eigenen Kurs um. Bei Fragen und Problemen erhalten Sie Unterstützung durch die Kursleitung.   
  • Im letzten Modul führen Sie Teile Ihres selbst konzipierten Webinars mit einer kleinen Gruppe live durch und erhalten Feedback von der Kursleitung und den anderen Kursteilnehmenden.
  • Bei der Vermittlung der Inhalte stehen das Erleben und eigene Ausprobieren, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexionen und Feedback im Vordergrund.

Unterricht

3 Webinare (insgesamt 8h), angeleitetes Selbststudium und Gruppenübungen (ca. 10h).

Kursdaten:

Kurs 2022-01

  • Modul 1: 20. Januar 2022, 14-17 Uhr
  • Modul 2: 10. Februar 2022, 14-16 Uhr
  • Modul 3: 10. März 2022, 14-17 Uhr

Termine für die Gruppenübung werden unter den Teilnehmenden ausgemacht.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
20.01.2022 Anmeldung