Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

WBK Self-Leadership

Wir leben in einem Zeitalter des schnellen Wandels, der Unsicherheit und der zunehmenden Digitalisierung. Im Weiterbildungskurs Self-Leadership identifizieren die Teilnehmenden eigene Stärken, Wünsche und Ziele, verbessern ihre Selbststeuerung und lernen dabei, proaktiv mit diesen Veränderungen umzugehen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Self-Leadership

Start: 02.10.2019

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 1'800.00

Durchführungsort: 

IAP Institut für Angewandte Psychologie und Grossraum Zürich

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Fach- und Führungspersonen sowie Beratungspersonen in organisationsinternen oder -externen Berufsrollen, die ihre Selbstführungs- und Methodenkompetenzen im Kontext der Arbeitswelt 4.0 entwickeln wollen.

Ziele

Die Teilnehmenden sind in der Lage,

  • die eigenen Werte und Stärken zu identifizieren und zu gewichten.
  • Strategien im Umgang mit Belastungen zu unterscheiden und für sich selber geeignete Ansatzmöglichkeiten zu vertiefen.
  • ihre eigenen mentalen Ressourcen zu erkennen und situationsangemessen anzuwenden.
  • die eigene Umsetzung des Gelernten im Alltag zu planen und andere in ihrer Zielsetzung zu beraten.

Inhalt

Die Kenntnis eigener Stärken, das selbständige Setzen realistischer Ziele sowie eine resiliente Umsetzung im Berufsalltag sind bestimmende Erfolgsfaktoren von Fach- und Führungspersonen in der neuen Arbeitswelt 4.0.

 

Im Weiterbildungskurs Self-Leadership identifizieren die Teilnehmenden eigene Stärken, Wünsche und Ziele. Darauf aufbauend lernen die Teilnehmenden Werkzeuge kennen, um die eigene Arbeit nicht nur effektiver, sondern auch effizienter zu bewältigen. Konkret im Vordergrund stehen dabei Konzepte der Selbstorganisation und ein Resilienz fördernder Umgang mit Stressoren.

Unterricht

Der Kurs beinhaltet insgesamt drei Tage Lernzeit. Davon sind zwei Tage Präsenzunterricht mit Theorie-Inputs, interaktiven Lehrformen, kollegialer Beratung und Selbstreflexion. Zudem nimmt das selbstgesteuerte Arbeiten als Vorbereitung (z.B. Tests) und die Nachbereitung mit Praxistransfer jeweils einen halben Tag in Anspruch.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Anmeldeinformationen

2 Tage Kurs im Plenum sowie jeweils einen halben Tag selbstgesteuerte Vorbereitung und Nachbereitung.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
02.10.2019 Anmeldung