Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

WBK Chat- und Mailberatung

Anmelden

Der Weiterbildungskurs vermittelt Grundlagen der Chat- und Mailberatung. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die textbezogene Beratung und üben, Mails zu beantworten und Chats zu führen.

*****
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen zur Durchführung der Weiterbildung aufgrund der Corona-Pandemie.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Chat- und Mailberatung

Start: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 1'800.00

Durchführungsort: 

IAP Institut für Angewandte Psychologie und Grossraum Zürich

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Personen, die in ihrer beruflichen oder freiwilligen Tätigkeit mit ratsuchenden Menschen in schriftlichem Kontakt stehen.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erhalten einen Einblick in die textbezogene Beratung.
  • lernen, sprachliche Nuancen in einem Text zu erkennen und zu deuten.
  • erfahren den Unterschied zwischen einem gesprochenen und einem geschriebenen Austausch.
  • kennen die Kommunikationsbesonderheiten eines Chats und einer Mail.
  • kennen den Aufbau und Verlauf eines Chats und einer Mail.
  • lernen, eine Bezugsebene zu den Ratsuchenden herzustellen.
  • lernen, eine Anfrage einzuordnen bzw. den zugetragenen Auftrag zu erkennen.
  • erhalten einen Überblick über Gesprächsstrategien.
  • erhalten Anregungen zu Kommunikationsformen in der textbezogenen Beratung.
  • können eine Mail und einen Chat analysieren.
  • üben, Mails zu beantworten und Chats zu führen.
  • führen im Rahmen des Kurses eine eigenständige, schriftliche Beratung durch.

Inhalt

Ratsuchende Menschen kommunizieren je länger je mehr schriftlich. Dabei kommen grundsätzliche Fra­gen auf: Wie kommt die Message an, wenn die Stimme als tragendes kommunikatives Element wegfällt? Wie kann zwischen den Zeilen gelesen werden, ohne dass der Inhalt von der Biografie der beratenden Person gefärbt wird? Wie kann eine Beziehung in der textbezogenen Beratung aufgebaut werden?

Der Weiterbildungskurs gibt Antworten in theoretischen und praktischen Sequenzen. Die aktive Beteiligung der Teilnehmenden (eventuell mit eigenen Beispielen) wird erwartet.

Methodik

Der Kurs beinhaltet theoretische Inputs, Analysen und Übungen in (Zweier-)Gruppen, das Durchführen einer eigenständigen, schriftlichen Beratung ausserhalb der Kurszeiten sowie eine abschlies­sende Fallbesprechung.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage