Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Einsatz von Covid-Zertifikaten in der Weiterbildung

Ab dem 20. September 2021 gilt für die Teilnahme an IAP Präsenzveranstaltungen vor Ort eine Covid-Zertifikatspflicht.

Dies entspricht dem Bedürfnis vieler Teilnehmenden und Dozierenden, die sich wieder mehr persönliche Begegnungen und direkten Austausch vor Ort wünschen. Gleichzeitig kann so die derzeit grösstmögliche Sicherheit bei einer Durchführung vor Ort gewährleistet werden.

Ab dem 6. September ist der Zutritt zum Toni-Areal nur noch via Haupteingang (grosse Treppe) möglich. Beim Eingang findet zudem eine erste Covid-Zertifikatskontrolle statt. Bitte beachten Sie, dass in allen Räumlichkeiten der ZHAW weiterhin eine generelle Maskenpflicht gilt (Ausnahme Weiterbildungsräume mit Zertifikatspflicht).