Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Jugendliche im Übergang zwischen Schule und Beruf

Der Übergang von der Schule zum Beruf ist für viele Jugendliche eine eher schwierige Phase.

Buchvernissage am 21. Juni 2018

Das neu erschienene Buch «Jugendliche im Übergang zwischen Schule und Beruf» zeigt anhand empirischer Arbeiten Hintergründe der Schwierigkeiten auf und verdeutlicht, warum gering qualifizierte Jugendliche oder diejenigen mit psychischen Belastungen besondere Mühe haben, Anschluss zu finden. Um eine Brücke zu schlagen zwischen Forschung und Praxis, wurden die empirischen Resultate jeweils von Fachpersonen kommentiert.

Wir laden Sie herzlich zur Buchvernissage mit Präsentation ausgewählter Resultate ein.

Programm

Zeit Programmpunkt
19.45 Uhr Begrüssung durch Prof. Dr. Daniel Süss,
Leiter Psychologisches Institut der ZHAW
Geschichte des Buches
Prof. Dr. Agnes von Wyl
Konzept des Buches
Filomena Sabatella, lic. phil.
Stress und soziale Unterstützung im ersten Jahr einer Berufsausbildung
Sabrina Hösli-Leu, MSc
Schlusswort
Prof. Dr. Agnes von Wyl
20.30 Uhr Apéro

Anmeldung

Persönliche Angaben
Anrede*