IAP Kompakt

Psychologinnen und Psychologen berichten aus ihrem Fachgebiet und zeigen, wie und wo psychologisches Wissen im Alltag nützlich ist.

Event-Reihe: Wie Psychologie im Alltag wirkt

In der Event-Reihe IAP Kompakt erhalten Teilnehmende Einblicke in die spannende Welt der Psychologie und erfahren, wie psychologische Phänomene unseren Alltag (mit)bestimmen. Psychologinnen und Psychologen erzählen aus ihrem Fachgebiet und zeigen, wie sich die Vielfalt der Psychologie im erweiterten Berufs- und Lebensalltag von Menschen widerspiegelt.

Daten & Ort

IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017
IAP Kompakt 2016/2017

Daten
26.10.2017 / 28.11.2017 / 30.01.2018 / 27.02.2018 / 27.03.2018

Zeit
18.30 Uhr (Türöffnung um 18.00 Uhr)

Veranstaltungsort
IAP Institut für Angewandte Psychologie
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
Raum 3.K02 (in der Eingangshalle)

Lageplan

Anmeldung

Anmeldung
Sie können sich für einzelne oder alle Veranstaltungen anmelden.

Kosten
CHF 30.- pro Abend (Online-Bezahlung)
CHF 35.- pro Abend (Abendkasse)
CHF 150.- alle fünf Veranstaltungen (bei Online-Anmeldung und -Bezahlung)

Bemerkungen zu den Kosten
Wenn Sie über unser Online-Portal (mit Kreditkarte oder Postcard) bezahlen, profitieren Sie von einem reduzierten Preis (CHF 30.- anstatt CHF 35.-). Vor Ort gibt es eine Abendkasse. Im EG des Toni-Areals befindet sich ein ZKB-Bankomat.

⇒ Im Falle einer Abmeldung oder bei Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

Programm 2017/18

Datum Thema Referenten
26.10.2017 «Auf der dunklen Seite – Phänomen und Wirkung von schädigendem menschlichen Verhalten» Simon Hardegger &
Dr. Andres Pfister
28.11.2017 «Gamifizierung oder wie man die Kraft von Spielen nutzen kann» Roberto Siano
30.01.2018 «Arbeitswelt 4.0 – Folgen der Digitalisierung für Menschen, Organisationen und die Gesundheit» Birgit Werkmann-Karcher & Urs Blum
27.02.2018 «In Kontakt mit anderen Kulturen – wie wir Nähe schaffen und Stereotypisierungen verhindern können» Stefanie Neumann
27.03.2018 «Soziale Medien – was sie zu unserem Wohlbefinden oder Unglück beitragen können» Prof. Dr. Daniel Süss

Referenten/-innen

Simon Carl Hardegger
Simon Carl Hardegger
Stefanie Neumann
Stefanie Neumann
Roberto Siano
Roberto Siano
Prof. Dr. Daniel Süss
Prof. Dr. Daniel Süss
Birgit Werkmann-Karcher
Birgit Werkmann-Karcher
Dr. Andres Pfister
Dr. Andres Pfister
Urs Blum
Urs Blum

Ausblicke auf die nächste Veranstaltungsreihe


Simon Hardegger über die dunkle Seite von Menschen

Simon Hardegger stellt den Inhalt des nächsten IAP Kompakt vor. Zusammen mit Andres Pfister wird der am 26. Oktober 2017 über das Thema «Auf der dunklen Seite – Phänomen und Wirkung von schädigendem menschlichen Verhalten» berichten.