Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Personalauswahl/Assessment

Durch die rasant vorangeschrittenen Digitalisierung eröffnen sich neue Möglichkeiten für die Personalauswahl. Dies ist auch mit neuen Erwartungen verknüpft. Der Bedarf nach Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen oder gar neuen Lösungen wächst und es können Fragen entstehen, für die man nicht unbedingt auf bewährte Strategien oder vorhandenes Wissen zurückgreifen kann.

Digitalisierte HR-Prozesse etablieren

Personalauswahl

Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in Unternehmen stark vorangetrieben. Was noch vor wenigen Monaten kaum denkbar gewesen wäre, ist nun die neue Realität in vielen Personalabteilungen. Homeoffice ist in den meisten Unternehmen als Arbeitsform akzeptiert, Führungspersonen führen ihre Teams vermehrt virtuell und auch Bewerberinnen und Bewerber haben digitale Möglichkeiten schätzen gelernt. Damit eröffnen sich viele neue Möglichkeiten, aber auch veränderte Erwartungen. Die neue Normalität fordert, dass bestehende Prozesse angepasst oder ganz neue Lösungen erarbeitet werden müssen. Wie können Personalabteilungen neue digitalisierte Prozesse etablieren? Welche konkreten Möglichkeiten gibt es? Was müssen sie dabei beachten? Wo bleibt das bewährte Face-to-Face sinnvoll? Oder was sind Stolperfallen bei Online-Rekrutierungen? Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei diesen Herausforderungen.

Simon Hardegger

«Die neue Realität bringt viele Möglichkeiten mit sich. Jetzt geht es darum, am Ball zu bleiben und den veränderten Erwartungen gerecht zu werden. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren konkreten Fragestellungen.»

Simon Hardegger
Zentrumsleitung Diagnostik, Verkehrs- & Sicherheitspsychologie

Experten-Tipp Personalauswahl

Im Rahmen der rasant vorangeschrittenen Digitalisierung eröffnen sich neue Möglichkeiten und der Bedarf nach der Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen oder gar neuen Lösungen wächst schnell.

Dabei können Fragen entstehen, für die man nicht auf bewährte Strategien oder vorhandenes Wissen zurückgreifen kann. An dieser Stelle kann ein kurzer Austausch mit Expertinnen und Experten hilfreich sein, um anschliessend wieder selbständig weiter zu kommen.

Beim «Experten-Tipp Personalauswahl» können Sie sich mit einem E-Mail an uns wenden. Darin schildern Sie grob Ihr Anliegen bzw. Ihre Herausforderung. Danach vereinbaren wir einen Termin mit einem Videokonferenz-Tool und ein Experte oder eine Expertin erörtert gemeinsam mit Ihnen oder Ihrem Team mögliche Lösungsoptionen bzw. liefert hilfreiche Tipps.

Zielpublikum:
Dieses Angebot richtet sich sowohl an Personalabteilungen und Experten-Teams in Organisationen als auch an Beratungsunternehmen im Bereich Assessment.

Kosten:
Für die erste halbe Stunde verrechnen wir CHF 180, für jede weitere halbe Stunde CHF 120.

Kontakt:
Patrick Boss
Simon Carl Hardegger

Patrick Boss

«Führen Sie Rekrutierungen online durch? Kennen Sie die Stolpersteine? Wissen Sie, wie Sie Lügner entlarven? Am IAP haben wir viel Erfahrung in der Online-Personalauswahl. Wir teilen unser Wissen gerne mit Ihnen.»

Prof. Dr. Patrick Boss
Berater & Dozent

Gezielt rekrutieren – die Passenden entdecken

Im Zuge der teilweise grossen Umverteilung von Arbeitskraft-Ressourcen mit den entsprechenden Fähigkeiten und Expertisen sowie den Veränderungen von Kompetenz-Bedarf in Organisationen stellt das Finden passender Mitarbeitenden, eine elementare Herausforderung dar.

Die Bewerberflut zu bewältigen, als auch wichtige Talente zu entdecken. An dieser Stelle können wir Sie gezielt dabei unterstützen, Ihre Personalgewinnungsprozesse so weiterzuentwickeln, dass Sie die Passenden effektiv entdecken.

Dabei fokussieren wir auf die Potenzialanalyse bzw. die Auswahl und Anordnung der verschiedenen Verfahren im Prozess der Personalgewinnung. Zum einen, indem wir Ihre bestehenden Prozesse im Hinblick auf die neuen Herausforderungen gemeinsam analysieren und an ausgewählten Stellen optimieren.Oder wir stellen Ihnen ausgewählte Produkte wie Online-Verfahren oder Kurz-Assessments zur Verfügung, um Ihre Entscheidungsprozesse an neuralgischen Stellen fundiert abzusichern (z. B. Leistung, Persönlichkeit, Integrität, Kompetenzen).

Zielpublikum:
Dieses Angebot richtet sich an Personalabteilungen und Experten-Teams in Organisationen.

Kosten:
Im Rahmen der Auftragsklärung wird eine unverbindliche Offerte unterbreitet.

Kontakt:
Patrick Boss
Simon Carl Hardegger

Online-Testing / Remote Assessments

Der Bedarf nach Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen oder neuen Lösungen wächst schnell. Insbesondere, wenn ein hoher Zeitdruck besteht und Zeitgewinn im Prozess eine relevante Grösse wird.

Der hohe Zeitdruck erfordert radikal neue Wege sowie schnelle Ergebnisse. An dieser Stelle können wir Ihnen eine umfangreiche Palette von Online-Testing-Verfahren oder Remote-Assessments zur Verfügung stellen, welche alle Aspekte von Eignungs- bzw. Passungsfragen zu beantworten vermögen.

Basierend auf unserer jahrelangen Erfahrung können wir mit Ihnen das für Ihre Organisation passende Angebot entwickeln und rasch umsetzen. Dabei können wir Verfahren für die Auswahl von Fach- und Führungskräften zur Verfügung stellen als auch Produkte für das Screening von Talenten entwickeln.

Zielpublikum:
Dieses Angebot richtet sich an Personalabteilungen und Experten-Teams in Organisationen.

Kosten:
Im Rahmen der Auftragsklärung wird eine unverbindliche Offerte unterbreitet.

Kontakt:
Patrick Boss
Simon Carl Hardegger

Prozess- und Verfahrensentwicklung in der Personalauswahl

In Zeiten der Digitalisierung ergeben sich im Hinblick auf Technologie ganz neue Möglichkeiten. Prozesse im Bereich Rekrutierung können plötzlich schneller passieren, indem Online-Module eingebaut und digitale Formate genutzt werden.

Neue Kompetenzen werden wichtig und müssen achtsam in das bestehende Gefüge eingefügt werden, ohne das bestehende Qualitätsniveau zu verlieren.

Mit den technischen Innovationen sind neue Herausforderungen verbunden: Auf Prozessebene, im Bereich Arbeitskultur als auch im Hinblick auf Verantwortlichkeiten und Kompetenzen. Wir können Sie in fünf Schritten dabei unterstützen, Ihre bestehenden Prozesse und Verfahren zu reflektieren und passende technologische Möglichkeiten umzusetzen. Der dadurch entstehende Effizienzgewinn soll ein Gewinn sein.

  1. Schritt: Analyse, Review, Identifikation von Herausforderungen; Feedback zum Ergebnis
  2. Schritt: Kollaboratives Design von angepassten oder neuen Prozessen unter Einbezug der neuen Möglichkeiten
  3. Schritt: Analyse der Implikationen auf bestehende Prozesse und Auswirkungen auf das bestehende Organisationsgefüge
  4. Schritt: Planung der Umsetzung von neuen Prozessen/ Verfahren unter Berücksichtigung des bestehenden Gefüges
  5. Schritt: Pilot-Phase und anschliessendes Fein-Tuning

Zielpublikum:
Dieses Angebot richtet sich an Personalabteilungen und Experten-Teams in Organisationen.

Kosten:
Im Rahmen der Auftragsklärung wird eine unverbindliche Offerte unterbreitet.

Kontakt:
Patrick Boss
Simon Carl Hardegger

Interviewtraining mit Fokus online

Professionell und gekonnt Interviews zu führen bleibt auch in Zeiten von voranschreitender Digitalisierung eine wichtige Kompetenz.  Der kommunikativen Herausforderung in der virtuellen Welt gerecht werden.

In unseren Weiterbildungsprodukten legen wir neben den nach wie vor wichtigen Aspekten von Interviewführung auch ein besonderes Augenmerk auf die Konsequenzender virtuellen Welt.

WBK Best Practice in der Personalrekrutierung II
WBK Interviewtraining für Führungspersonen

Zielpublikum:
Dieses Angebot richtet sich an Personalabteilungen und Führungskräfte in Organisationen sowie an Beratende im Bereich Personal.

Kosten:
CHF 1'800.- (WBK Best Practice in der Personalrekrutierung II)
CHF 1'200.- (WBK Interviewtraining für Führungspersonen)

Kontakt:
Patrick Boss
Simon Carl Hardegger