Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Anlassbezogene Fragestellungen

Menschliches Versagen ist eine der häufigsten Ursachen für Fehler oder Unfälle.

Angebot

Die Ursachen für Fehlverhalten sind jedoch sehr unterschiedlich und nicht immer ist der Mensch mit seinem Verhalten alleine schuld. Neben dem menschlichen Verhalten müssen deshalb auch technische Aspekte und organisatorische Gegebenheiten bzw. Fehler ganzheitlich berücksichtigt werden.

Auslöser für eine anlassbezogene Untersuchung können zum Beispiel Unfälle oder Beinahe-Unfälle, menschliches Fehlverhalten, kognitive Defizite/Abbauprozesse, besondere Vorkommnisse, Verhaltensauffälligkeiten, belastende Ereignisse, Arbeitskonflikte oder Drohungen und Gewalt sein.

Das Vorgehen des IAP verfolgt bei anlassbezogenen Fragestellungen einen forensischen Ansatz, indem zunächst eine Aktenlage erstellt und anschliessend, basierend auf gezielt formulierten Hypothesen, ein massgeschneidertes Untersuchungskonzept entwickelt wird. Die Ergebnisse werden zuletzt in einem ausführlichen Gutachten dargestellt. In vielen Fällen können Beinahe-Unfälle oder Verhaltensauffälligkeiten auf potenziell gravierende Fehler wie  zum Beispiel Verletzungen, grössere Schäden oder Betriebsstörungen hindeuten. Eine präventive Untersuchung bei ersten Anzeichen kann deshalb sinnvoll sein, um Fehler frühzeitig zu identifizieren und in Zukunft möglichst zu verhindern.

Mögliche Auslöser für eine Spezialabklärung:

  • Unfälle
  • Beinahe-Unfälle
  • Offensichtliches Fehlverhalten
  • Besondere Vorkommnisse
  • Kognitive Leistungsdefizite
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Arbeitskonflikte
  • Drohung und Gewalt

Zielpublikum

  • Öffentliche oder private Verkehrs- oder Transportunternehmen
  • Staatliche oder private Sicherheits- oder Rettungsorganisationen
  • Organisationen mit sensitiven oder sicherheitssensiblen Bereichen (z.B. Kernanlagen, Finanzinstitute, Informationsverarbeitungsabteilungen, behördliche Stellen)
  • Betriebe oder Abteilungen mit potenziell hoher Unfallgefahr (z.B. Industrieunternehmen, Gesundheitseinrichtungen)

IAP Beratungsangebot

Anlass- oder situationsbezogene Spezialabklärungen über die Rolle und Bedeutung von menschlichem Verhalten bzw. der beruflichen Eignung in einem sicherheitsrelevanten Kontext. Dabei werden technische und organisatorische Umstände systematisch in die Spezialabklärung miteinbezogen.

Bitte nehmen Sie für eine unverbindliche Offerte mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie sehr gerne.