CAS The Science and Art of Coffee

Das erste Kaffee-Weiterbildungsstudium an einer Schweizer Hochschule (neuer Kurs ab Oktober 2016).

Der Lehrgang wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Swiss Chapter der Speciality Coffee Association of Europe SCAE sowie Exponenten der Schweizer Kaffeebranche entwickelt.

Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Wädenswil verfügt über einen umfassenden Wissens- und Erfahrungspool im Bereich Kaffee, mit ausgewiesenen Fachkräften und Infrastruktur.

Es stehen modernste Laboratorien zur Untersuchung von Kaffeeinhaltsstoffen, insbesondere von Kaffeearoma, ein akkreditiertes Sensoriklabor, Extraktions- und Röstanlagen sowie Know-how in Nachhaltigkeit und natürlichen Ressourcen und im Hospitality Management zur Verfügung.

Historische, soziale und ethische Aspekte zum Thema Kaffee und Marketing sowie volkswirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Themen ergänzen den Lehrplan.

Erfolgreiche Absolvierende sind in der Lage sich an Tatsachen orientierend, kritisch mit allen Aspekten des Themas Kaffee auseinanderzusetzen.

Die Erweiterung des Beziehungsnetzes innerhalb der Schweizer Kaffeebranche und die Knüpfung von Kontakten zu Experten sind ein wesentlicher Nutzen dieser Weiterbildung.

Logo SCAE