Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Das geänderte Heilmittelgesetz im Hinblick auf Phyto- und Komplementärarzneimittel

Das geänderte Heilmittelgesetz ist seit Januar 2019 in Kraft. Phytoarzneimittel und Komplementärarzneimittel sind von verschiedenen Anpassungen im Gesetz betroffen, so etwa im Bereich der Zulassungsmöglichkeiten oder bei der Reorganisation der Abgabekategorien.

Was genau bedeuten die Änderungen für Zulassung und Vertrieb dieser Produkte und wie kann in der Praxis damit umgegangen werden?

Ausgewiesene Fachexpertinnen und -experten beleuchten die Thematik im Detail und erläutern damit zusammenhängende Fragen aus Behörden- und Marktperspektive.

Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 180.00

Durchführungsort: 

Campus Grüental, ZHAW Life Sciences und Facility Management, Wädenswil (PDF 4,9MB)

Bei der Hochschule stehen nur beschränkt Parkplätze zur Verfügung.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Hersteller und Vertreiber von Phytoarzneimitteln und Komplementärarzneimitteln.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Downloads und Broschüre

Downloads