Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Montagsführung: Wie Köche zu Forschern werden

Unterwegs mit den Profis! Jeden ersten Montag im Monat erhalten Sie kostenlos Einblicke und Informationen zu einem neuen Thema.

NOVANIMAL – every recipe a symphony

Die Gastronomie hat einen grossen Einfluss auf das, was wir essen. So wird in der Schweiz etwa die Hälfte des Fleischs ausser Haus konsumiert. Doch was wird angeboten – und warum? Und wer wählt welches Menü? Das Küchenteam von SV Schweiz im Grüental bereitet für die Studierenden und Mitarbeitenden im Durchschnitt täglich 400-500 Mittagessen zu (vor Covid-19). Während 12 Wochen haben ZHAW-Forschende und Gastroverantwortliche gemeinsam untersucht, wie die Mensagäste auf ein verändertes Angebot an Fleisch- und Vegi-Gerichten reagieren. Ein spannendes Experiment für alle!

mit Gian Andrea Egeler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Geography of Food, Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen / Michael Krauer, Manager SV-Service Mensa Grüental / Priska Baur, freiberufliche Forscherin für eine ressourcenleichte und tierschonende Esskultur

Bei dieser Veranstaltung gilt die Zertifikatspflicht.

Datum

Von: 1. November 2021, 17.00 Uhr

Ort

ZHAW, Campus Grüental, Gebäude GA, Hauptgebäude, Wädenswil
Grüentalstrasse 14
8820 Wädenswil

Veranstalter

ZHAW Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Grüentalstrasse 14
8820 Wädenswil