INUAS-Ringvorlesung: Management und Nutzung von Energiedaten in Städten

27. November 2017

Die ZHAW bildet zusammen mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften München und der FH Campus Wien das «Internationale Netzwerk von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften» (INUAS) zur Förderung der Zusammenarbeit zu Themen rund um urbane Lebensqualität und nachhaltige Entwicklung. Die heutige Teilveranstaltung der INUAS-Ringvorlesung beinhaltet Inputreferate zum Thema «Management und Nutzung von Energiedaten in Städten» gefolgt von Fragen, Diskussion und einem kleinen Apéro zum informellen Austausch.

Management und Nutzung von Energiedaten in Städten
Städtische Klimaziele erreichen: Umsetzungskonzepte für eine CO2-arme Energieversorgung
Smart City Winterthur: Stromverbrauchsanalyse

  • 27. November 2017
  • 17.00 – 18.00 Uhr 
  • ZHAW School of Engineering, Gebäude TP, Raum TP 408, Technikumstrasse 9, 8400 Winterthur

Referat: Dr. Piet Hensel, Geschäftsführung Rechenzentrum für Versorgungsnetze Wehr GmbH

Referat und Moderation: Vicente Carabias-Hütter, ZHAW Institut für Nachhaltige Entwicklung.

Flyer der Ringvorlesung

Datum

Von: 27. November 2017, 17:00 Uhr
Bis: 27. November 2017, 18:00 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude TP, Raum 408, Winterthur

Organisator

ZHAW Institut für Nachhaltige Entwicklung
Technoparkstrasse 2
Winterthur

+41 58 934 77 41
info.ine@zhaw.ch

ZHAW Institut für Nachhaltige Entwicklung