Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Fachkräftezuwachs im Umweltmarkt

Bis 2020 werden gemäss OdA Umwelt rund 20'000 zusätzliche Fachpersonen benötigt! Werden auch Sie zum Umweltspezialistin oder Nachhaltigkeitsexperten - mit dem Bachelor in Umweltingenieurwesen oder dem Master in Umwelt und Natürliche Ressourcen - jetzt anmelden!

Wir studieren draussen: Bachelorstudierende bei Feldaufnahmen im Modul «Lebensräume der Schweiz».

Der Fachkräftebericht der OdA Umwelt 2017 prognostiziert einen Zuwachs der Fachkräfte im Umweltmarkt in den nächsten zwei Jahren um 13 %, das sind rund 20'000 Personen. Grund dafür liegt in den Megatrends wie beispielsweise der Verlust der Biodiversität, steigender Energie- und Ressourcenverbrauch oder der globale Süsswassermangel. Diese Herausforderungen verlangen nach einer nachhaltigen Entwicklung - dort sind unsere Umweltspezialisten und Nachhaltigkeitsexpertinnen gefragt.

Werden auch Sie Teil dieses Wandels und melden Sie sich heute noch für ein Studium an der ZHAW in Wädenswil an: www.zhaw.ch/iunr - Anmeldeschluss für das Herbstsemester 2018 ist der 30. April 2018!