Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Praxissemester Studium Facility Management

Das Praktikum ist ein wesentlicher Bestandteil des Bachelorstudiums in Facility Management und erfolgt in der Regel im 4. Semester des Studiengangs. Das Ziel des Praxissemesters ist es, das theoretisch erlernte Wissen und Können in der Praxis umzusetzen und den betrieblichen Verhältnissen anzupassen. Die Aufgabenschwerpunkte des Praxissemesters werden durch das Stellenprofil sowie den betrieblichen Zielsetzungen definiert.

Das Praktikum dauert mind. 5 Monate zu 100% und findet i.d.R. in der Zeitspanne zwischen der Kalenderwoche 10 - 36 (März – August) statt, also während des 4. Semesters des Studiengangs BSc in FM. Der Zeitraum erlaubt es, dass die Studierenden das Praktikum auf 6 Monate ausdehnen können. Wir empfehlen einen Richtlohn von CHF 2‘300 / Monat.

Folgende Voraussetzungen bestehen um ein Praktikum anbieten zu können:

Die Erhebung der Praktikumsplätze findet jeweils während den Sommermonaten statt und erfolgt mittels Online-Praxismarkt. Ab Kalenderwoche 44 bewerben sich die Studierenden für das Praktikum mit Start ab Kalenderwoche 10. Idealerweise sind Stellenangebote bis Kalenderwoche 42 im Online-Praxismarkt zur Prüfung einzureichen. Teilzeitstellen können während des ganzen Jahres erfasst und ausgeschrieben werden.

Unser Unternehmen bietet eine Praktikumsstelle an.
Kontaktperson

Auslandsemester

Sie können ein Auslandsemester oder ein Auslandpraktikum an einer Partnerhochschule der ZHAW absolvieren. Dieses findet in der Regel im 4. oder 5. Semester statt.

Kontakt für Fragen zum Auslandsemester

Daniel von Felten
Koordinator internationale Beziehungen
Institut für Facility Management
8820 Wädenswil
+41 58 934 58 30
daniel.vonfelten@zhaw.ch

Welche Stärken und Kompetenzen haben Facility Management Praktikantinnen und Praktikanten?

«Im Praktikum gestaltete ich spannende Innovationen mit und lernte von führenden Experten aus der Praxis zu BIM. Allgemein bin ich sehr zufrieden mit all den Türen, welche mir durch das FM-Studium bereits geöffnet wurden.»
Viktor Senn, FM18. Praktikum bei Balser & Hofmann im IDALab