Montagsführung: Mit dem Lysimeter Wasser- und Stofftransport durch den Boden untersuchen

5. März 2018

Unterwegs mit den Profis! Jeden ersten Montag im Monat erhalten Sie kostenlos Einblicke und Informationen zu einem neuen Thema.

Der Boden lässt Pflanzen wachsen und erfüllt Aufgaben wie Nähr- und Schadstoffe speichern oder Wasser filtern. Ob Pflanzenschutz- oder Düngemittel wie Gülle in einem Boden zurückgehalten werden oder ob sie schnell in Gewässer gelangen, wird am besten unter Feldbedingungen untersucht. Unsere neue Lysimeteranlage erlaubt solche Untersuchungen. Ein Bodenzylinder wurde aus dem natürlich strukturierten Boden ausgestochen, mit Messinstrumenten versehen und auf einer Waage stehend wieder in den Boden versenkt. Am unteren Rand des Lysimeters können nun spannende Fragestellungen zu Mengen und Inhaltsstoffen des ausfliessenden Wassers untersucht werden.

Mit Beatrice Kulli

Dateien

Datum

Von: 5. März 2018, 16:00 Uhr
Bis: 5. März 2018, 17:00 Uhr

Ort

ZHAW, Campus Grüental, Gebäude GA, Hauptgebäude, Wädenswil
Grüental
Wädenswil

ZHAW, Campus Grüental, Gebäude GA, Hauptgebäude, Wädenswil

Organisator

ZHAW Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Grüental
8820 Wädenswil

+41 58 934 59 02
info.iunr@zhaw.ch

ZHAW Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen