Topaktuell in Sachen Energie

NREE Studierende kommen in ihrer Vertiefung regelmässig mit Pionierthemen in Kontakt.

Pionierthemen

Auf der Schweizer Bühne der erneuerbaren Energien tut sich Einiges.

Die klassische Biogasproduktion nimmt sich z.B. problematischer Gastronomieabfälle an. Die Mobilität richtet sich auf neue Energieformen aus. Für Klärschlamm werden effizientere Verwertungsverfahren entwickelt.

Egal, ob auf hochmodernen Abfallhygienisierungen, bei der Entwicklung von Wasserstoff getriebenen Fahrzeugen oder bei der hydrothermalen Karbonisierung von Schlämmen; Studierende der Vertiefung NREE sind im Kurs „Biogene Energieträger“ regelmässig mit neuesten Entwicklungen und Technologien konfrontiert.